So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Andreas Scholz.
Andreas Scholz
Andreas Scholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Andreas Scholz ist jetzt online.

In unserem Kleingartenverein wird behauptet das ich meine Mutter

Kundenfrage

In unserem Kleingartenverein wird behauptet das ich meine Mutter auf niedrigste Demütigen würde, und sie anschreien würde. Deswegen will mann mit mir nichts zutun haben. Wie kann ich mich wehren gegen diese Lügen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

sofern hier konkrete Vorwürfe gegen Sie erhoben und vor allem über Sie verbreitet werden, haben Sie die Möglichkeit strafrechtlichen Vorgehens. Dies setzt voraus, dass bestimmten Personen beleidigendes oder verleumderisches Verhalten nachgewiesen werden kann. Sie sollten in dem Falle, wenn es also Zeugen dafür gibt, Strafanzeige erstatten. Im Übrigen hätten Sie gegen dieses Verhalten auch zivilrechtliche Unterlassungsansprüche. Jedes rechtliche Vorgehen setzt für Erfolgsaussicht aber die Beweisbarkeit voraus. Wenn Sie also zivilrechtlich und/oder strafrechtlich vorzugehen gedenken, sollten Sie sicherstellen, dass Sie Beweise haben.

Ich hoffe, Ihnen weitergeholfen zu haben. Bei Unklarheiten fragen Sie nach. Wenn Ihre Frage beantwortet sein sollte, bitte ich, die Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Scholz, RA
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke schön.
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte sehr. Bitte akzeptieren Sie die Antwort auch mittels anklicken der entsprechenden Funktion, damit eine Abrechnung erfolgen kann. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz, RA
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr verehrte Fragestellerin,

wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte ich, durch Anklicken des Buttons "Antwort akzeptieren" meine Antwort zu akzeptieren, denn nur so kann der von Ihnen für die Beantwortung Ihrer Frage versprochene Betrag auch abgerechnet werden. Vielen Dank und

freundlichen Grüße

Scholz, RA

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz