So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Wenn eine Mutter einen Titel f r Unterhalt eines Kindes hat

Kundenfrage

Wenn eine Mutter einen Titel für Unterhalt eines Kindes hat und der ist meiner Meinung nacvh flasch berechnet, von meinem und ihren Anwalt, kann ich eine Abänderung beantragen. Es sind nämlich keine berufsbedingten Aufwendungen (Fahrgeld bei Pendlern) berücksichtigt wurden.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Peters hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

grundsätzlich sollten Sie dann unmittelbar einen anderen Anwalt beauftragen, der ggfs. eine gerichtliche Abänderung des Titels erreichen kann. Ob und inwieweit ihnen zusätzlich Regress gegen den ursprünglichen Anwalt möglich ist, wird dieser ebenfalls klären können.

Mit freundlichen Grüßen

Peters
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Kann ich das auch allein beim Gericht beantragen?
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

 

unter Berücksichtigung des von Ihnen geschilderten Sachverhaltes ist aus meiner Sicht auszuführen, dass eine Abänderung eines Titel nur möglich ist, wenn sich die bei Titulierung zugrundeliegenden Verhältnisse geändert haben. Nur dann kann mit Erfolg eine Abänderungsklage geführt werden.

Eine "Berechnungsfehler" ist kein ausreichender Abänderungsgrund.

 

Sie sollten den Unterhaltsanspruch und die Berechnung sicherlich unbedingt anderweitig anwaltlich prüfen lassen.

 

Eine etwaige Abänderungsklage können Sie nicht allein führen. Es besteht in Unterhaltsangelegenheiten Anwaltszwang.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung: seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
Tobias Rösemeier und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz