So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Ra...
Rechtsanwalt Ratajczak
Rechtsanwalt Ratajczak, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 157
Erfahrung:  Diplom-Jurist
38541744
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Ratajczak ist jetzt online.

Wir haben in einem Designerladen in M nchen Schr nke f r unser

Kundenfrage

Wir haben in einem Designerladen in München Schränke für unser neues Schlafzimmer gekauft. Wurden dort auch im Laden von einer Innenausstatterin beraten, wir benötigten noch Zusatzmöbel für unser bereits existierende Schlafzimmer im Kolonial Stil. Jetzt kamen die neuen Möbel und passen vom Stil überhaupt nicht, wir möchten diese Möbel auf keinen Fall behalten. Die wurden aber für uns angefertigt, haben wir eine Change diese zurückzugeben? Wir hatten übrigens ein Beispiel von unseren Kolonial Möbel im Laden mit dabei, die Designerin hätte sehen müssen das die Schränke absolut nicht passen!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Ratajczak hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie die Möbel genau so, wie sie geliefert wurden, bestellt hatten und die Möbel keine weitere Mängel haben, können Sie leider nichts machen.

Wurde die Beschaffenheit der Möbel nicht genau festgelegt, sondern nur Möbel im Stil Ihres Beispielstückes bestellt, können Sie dem Designerladen schreiben, dass die Möbel nicht in dem gewünschten Stil angefertigt wurden und sie daher mangelhaft sind.

Gleichzeitig fordern Sie den Hersteller auf, den Mangel durch Umarbeitung der Möbel oder Lieferung neuer Möbel zu beseitigen, hierfür setzen Sie dem Hersteller eine Frist, die angemessen ist. In etwa die Lieferzeit für die bereits gelieferten Möbel dürfte angemessen sein.

Ihr Schreiben schicken Sie per Einschreiben / Rückschein, damit Sie den Zugang nachweisen können.

Dann bleibt die Antwort des Herstellers abzuwarten.

Bitte beachten Sie, dass sich auch bei kleinen Änderungen des Sachverhaltes die rechtliche Würdigung völlig ändern kann.
Weiter dient diese Antwort nur zu Ihrer ersten rechtlichen Information und kann eine fundierte Beratung durch einen Anwalt nicht ersetzen.

Ich hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben,

vergessen Sie bitte nicht, die Antwort zu akzeptieren,

mit freundlichen Grüßen,

Rechtsanwalt Ratajczak

Experte:  Rechtsanwalt Ratajczak hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie noch eine Nachfrage haben sollten, beantworte ich diese gerne.

Andernfalls darf ich Sie höflich daran erinnern die Antwort bitte zu akzeptieren.

Damit wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber entgolten. Gerade aus berufsrechtlichen Gründen ist es in Deutschland nicht zulässig Rechtsberatung kostenfrei anzubieten.

Mit freundlichen Grüßen,

Rechtsanwalt Ratajczak