So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Ra...
Rechtsanwalt Ratajczak
Rechtsanwalt Ratajczak, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 157
Erfahrung:  Diplom-Jurist
38541744
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Ratajczak ist jetzt online.

Ich m chte meine Gewerbeimmobilie verkaufen. Kann der Mieter

Kundenfrage

Ich möchte meine Gewerbeimmobilie verkaufen. Kann der Mieter dem Makler verbieten Fotos von den Innenräumen zu machen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Ratajczak hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

die Vermietung einer Sache schliesst Sie als Eigentümer vom Gebrauch der Mietsache aus.

Daher kann der Mieter eines Gewerbeobjekts Ihrem Makler sowohl den Zutritt verwehren als auch die Anfertigung von Fotos der Innenräume untersagen, wenn der Mieter nicht laut Mietvertrag zur Duldung verpflichtet ist.

Bitte beachten Sie, dass sich auch bei kleinen Änderungen des Sachverhaltes die rechtliche Würdigung völlig ändern kann.
Weiter dient diese Antwort nur zu Ihrer ersten rechtlichen Information und kann eine fundierte Beratung durch einen Anwalt nicht ersetzen.

Ich hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben,

vergessen Sie bitte nicht, die Antwort zu akzeptieren,

mit freundlichen Grüßen,

Rechtsanwalt Ratajczak

www.ra-br.de
Rechtsanwalt Ratajczak und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Rechtsanwalt Ratajczak hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

anbei noch einige für Sie günstige Urteile, die Ihnen eine Besichtigung trotz Vermietung ermöglichen:

Beabsichtigen Sie, das Haus zu verkaufen, muss es Ihnen möglich sein, das Mietobjekt zusammen mit Interessenten zu besichtigen (LG Hamburg, Urteil vom 11.11.1993, Az.: 307 S 349/93, WM 1994, 425; AG Lüdenscheid, Urteil vom 23.08.1990, Az.: 8 C 698/90, WM 1990, 489). Voraussetzung ist allerdings, dass Sie den Besichtigungstermin rechtzeitig angemeldet haben und die Besichtigung zu einer angemessenen Zeit stattfinden soll (AG Lüdenscheid, Urteil vom 23.08.1990, Az.: 8 C 698/90, WM 1990, 489; AG Neuss, Urteil vom 07.06.1989, Az.: 30 C 165/89, WM 1989, 364; AG Aachen, Urteil vom 02.07.1985, Az.: 12 C 16/85, WM 1986, 87).

Bitte beachten Sie, dass sich auch bei kleinen Änderungen des Sachverhaltes die rechtliche Würdigung völlig ändern kann.
Weiter dient diese Antwort nur zu Ihrer ersten rechtlichen Information und kann eine fundierte Beratung durch einen Anwalt nicht ersetzen.

Ich hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben,

vergessen Sie bitte nicht, die Antwort zu akzeptieren,

mit freundlichen Grüßen,

Rechtsanwalt Ratajczak