So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Andreas Scholz.
Andreas Scholz
Andreas Scholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Andreas Scholz ist jetzt online.

Ich betraue seit Jahren eine Dame, vom Notariat als Betreuerin

Kundenfrage

Ich betraue seit Jahren eine Dame, vom Notariat als Betreuerin eingesetzt,mit der 99 jährigen Dame nicht verwandt wie hoch ist die Erschaftssteuer.
Besten Dank und freundlichen Gruß
Anita Hoffmann
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragestellerin,

da Sie in Steuerklasse drei liegen, zahlen Sie bei einem ererbten Vermögen bis 20000,- keine Erbschaftssteuer, darüber hinaus und dann unabhängig von der Höhe des ererbten Vermögens 30%.

Ich hoffe, Ihnen weitergeholfen zu haben. Bei Unklarheiten fragen Sie nach. Wenn Ihre Frage beantwortet sein sollte, bitte ich, die Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Scholz, RA
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr verehrte Fragestellerin,

wenn Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat, bitte ich, die Antwort zu akzeptieren, denn nur so kann der für von Ihnen für die Beantwortung der Frage versprochene Betrag auch abgerechnet werden. Vielen Dank und

freundliche Grüße

Scholz, RA