So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Ich bin weissrussische Staatsbuergerin und lebe und arbeite

Kundenfrage

Ich bin weissrussische Staatsbuergerin und lebe und arbeite seit 14 Jahren in Spanien.
Dort habe ich die Residencia, d.h. die Arbeits-und Aufenthaltserlaubnis.
Ich bin Geschaeftsfuehrerin einer spanischen GmbH, die eine Betriebsstaette in Deutschland hat und dort Immobiliengeschaefte abwickelt.
Ich moechte meinen Hauptwohnsitz nach Deutschland verlegen.
Welche Papiere benoetige ich, um in Deutschland leben und arbeiten zu koennen ?
Ich wuerde meine Taetigkeit in Spanien aufkuendigen.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
gerne beantworte ich Ihre Frage unter Berücksichtigung des von Ihnen geschilderten Sachverhaltes.

Sie sollten sich noch von Spanien aus mit der an Ihrem gewünschten Wohnort in Deutschland zuständigen Ausländerbehörde wegen der Beantragung einer Aufenthaltserlaubnis in Verbindung setzen. In der Regel werden folgende Unterlagen benötigt:
  • Antrag
  • gültiger Pass
  • aktuelles Passfoto
  • Finanzierungsnachweis
  • Wohnraumnachweis des Vermieters
  • Nachweis über ausreichenden Krankenversicherungsschutz
Bei der Ausländerbehörde können Sie gleichzeitig erfragen, welche Voraussetzungen für die Erteilung einer Arbeitserlaubnis gegeben sein müssen und welche Nachweise Sie im speziellen hierfür beibringen müssen. Die vorstehenden Angaben können nicht vollständig sein, da die Behörden unterschiedliche Angaben und Nachweise abfordern.

Setzen Sie sich frühzeitig mit der Ausländerbehörde in Verbindung, da das Genehmiungsverfahren etwas Zeit in Anspruch nimmt.

Ich hoffe, Ihnen zunächst weitergeholfen zu haben und stehe für Rückfragen zur Verfügung. Bitte vergessen Sie nicht meine Antwort zu akzeptieren.
Mit freundlichen Grüßen in das hoffentlich sonnige Spanien
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage?
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptanz wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

 

Danke