So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16968
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe im November letzten Jahres ein Fahrzeug aus Ebay gekauft. Dieses

Kundenfrage

Ich habe im November letzten Jahres ein Fahrzeug aus Ebay gekauft.
Dieses Jahr im März habe ich es zugelassen und habe bemerkt, dass die Verkaufsangaben nicht stimmen.Besteht jetzt noch die Möglichkeit das Fahrzeug zurück zu geben?
Mit besten Grüßen
Andreas Kemmer
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Wenn das Fahrzeug privat unter Ausschluss der gesetzlichen Gewährleistung verkauft worden ist, kann man in diese Richtung nichts mehr unternehmen.

Sie können dann aber den Kaufvertrag wegen arglistiger Täuschung nach § 123 BGB anfechten.

Der Verkäufer muss dann das Geld zurückzahlen und auch das Fahrzeug zurückgeben.

Dazu müssen Sie den Verkäufer schriftlich über die Anfechtung informieren und die Rückzahlung des Geldes und Abholung des Fahrzeugs binnen einer Frist (z.B. 14 Tage) fordern.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz