So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hat ein Lebensgef hrte, dass recht seine Zahlende Lebensgef hrtin

Kundenfrage

Hat ein Lebensgefährte, dass recht seine Zahlende Lebensgefährtin ohne Mietvertrag, ohne einhalten einer Frist sofort des Hauses zu verweisen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Dieses Recht besteht nur bedingt. Wenn die Beziehung endet und man sich auch räumlich trennt, muss einer Partei ausziehen.

Sie müssen der Lebensgefährtin eine Frist zum Auszug setzen. Eine solche Frist muss angemessen ausgestaltet sein, damit sich die Lebensgefährtin eine neue Bleibe suchen kann.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Wie lang sollte diese Frist sein, weniger als ein Monat, oder in etwa drei Monate?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das kann man nicht genau sagen. Es muss genug Zeit verbleiben, damit die LG sich eine Wohnung suchen kann.