So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Kann ein EU B rger mit Wohnsitz im Ausland, in Deutschland

Kundenfrage

Kann ein EU Bürger mit Wohnsitz im Ausland, in Deutschland uneingeschränkt eine Eigentumswohnung kaufen? Wenn Ja.. wie würden, bei einer eventuellen Vermietung, die Mieteinnahmen steuertechnisch bewetet werden?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Natürlich steht es auch EU-Ausländern frei, eine ETW in Deutschland zu erwerben.

Die Mieteinnahmen sind dann in dem EU-Land zu versteuern.
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Hinsichtlich des Erwerbes vopn Grundeigentum bestehen für natürliche Personen aus der EU keine Einschränkungen.

Die Mieteinnahmen sind gem. § 1 Abs. 4 i.V.m. § 49 Abs. Nr. 6 EStG in Deutschland zu besteuern.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

habe ich richtig verstanden?..die Besteuerung erfolgt im EU-Land seines ersten Wohnsitzes? Welche Steuern/Abgaben wären in diesem Zusammenhang in Deutschland fällig?

wenn eine Besteuerung der Mieteinnahmen in Deutschland erfolgt, aber sonst keine Einkünfte bestehen... gilt die Steuerbefreiungsgrenze von etwa 8500 Euro/Jahr? so ungefähr..oder liege ich total falsch?

Experte:  hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

die Besteuerung für die Einnahmen aus der Vermietung erfolgt in Deutschland. Hierbei wird der Freibetrag von EUR 7.834,- nicht angesetzt. Der Steuersatz richtet sich nach der Höhe der Einnahmen. Bei EUR 20.000 Einnahmen beträgt der Steuersatz ohne Berücksichtigung des Freibetrages EUR 4.953,-.

 

Viele Grüße

 

RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung: 12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
RA Schröter und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.