So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Wir sind vor 32Jahren hier eingezogen, mein Mann hat damals

Kundenfrage

Wir sind vor 32Jahren hier eingezogen, mein Mann hat damals den Mietvertrag alleine unterschrieben da ich der Meinung war das die Wohnung unrenoviert war. Mein Mann setzte sich damals mit dem Besitzer in Verbindung und dieser versprach, da der Hausmeister der inzwischen verstorben ist, dies auch bestätigte. Das er ein Vermerk in den Unterlagen macht und wir bei Auszug die Wohnung unrenoviert verlassen könnten. Inzwischen ist aber auch der damalige Besitzer verstorben und das Haus wurde verkauft. Auch mein Mann ist inzwischen verstorben und ich muss ausziehen da die Wohnung zu groß und zu teuer für mich ist. Nun verlangt der Verwalter von mir die Wohnung in renoviertem Zustand zu übergeben.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.

Liebe Fragestellerin,

 

für die Frage, in welchem Zustand die Wohnung bei Auszug zu übergeben ist, ist regelmäßig im Mietvertrag geregelt. Sie müssten auf jeden Fall schauen, was hier vereinbart ist. Für eine abweichende Regelung wären Sie beweispflichtig.

Das Gesetz sieht lediglich vor, dass die Wohnung ordnungsgemäß zu übergeben ist. Vertragliche Vereinbarungen haben Vorrang.

Im Hinblick auf den von Ihnen geschilderten Sachverhalt kann ich momentan mehr dazu nicht sagen. Sie können aber gern Nachfragen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Tobias Rösemeier

-Rechtsanwalt-

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.

Liebe Fragestellerin,

 

falls Sie eine Nachfrage haben, nutzen Sie die Möglichkeit diese zu stellen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz