So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

hallo, und guten morgen,, mir wurde am freitag 07.05.2010

Kundenfrage

hallo, und guten morgen,,
mir wurde am freitag 07.05.2010 gegen 23 uhr meinen führerschein entzogen. Ich wurde im sinne einer kontrolle mit 1,42 promille angehalten.

im jahre 2000 hatte ich einen unfall mit alkohol (1,2) wobei ich den führerschein für 6.monate entzogen wurde.

Frage .. wie lange ist die verjährungsfrist bei alkohol im strassenverkehr? und mit welcher strafe muss ich rechnen.
Vielen Dank
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber Fragesteller,

ich gehe davon aus, dass die Frage darauf gerichtet ist, wie lange die Eintragung im Verkehrszentralregister bestehen bleibt. Diese Frist besträgt 10 Jahre ab Rechtskraft der Entscheidung.
Die Straferwartung dürfte ähnlich der der Vortat sein.

Mit freundlichen Grüßen
Tobias Rösemeier
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber Fragesteller,

konnte ich Ihnen weiterhelfen ?

MfG
Tobias Rösemeier

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz