So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...

Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt und Diplom-Verwaltungswirt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3116
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Ich arbeite im Beratungsgesch ft und bin mit einer Beurteilung

Kundenfrage

Ich arbeite im Beratungsgeschäft und bin mit einer Beurteilung nicht einverstanden. Die Beurteilung hat Einfluss auf das Thema Ranking und Gehalt. Ich habe aktiv im Projekt bei der Projektleitung um einen feed-back Termin gebeten. Von meinem Vorgesetzten, der überhaupt keine Rückfrage gestellt hat und keine Rückendeckung gibt, wurde Kontakt zur Projektleitung aufgenommen (ohne mit mir gesprochen zu haben). Mir wurde im Nachgang eine Anordnung per Mail geschickt, ich dürfte mich im Projekt nicht mehr aktiv darum kümmern. Der von der Projektleitung eingestellte Telefontermin ist unverändert da. Wie kann ich reagieren. Kann ich den Termin, zu dem auch mein Vorgesetzter eingeladen wurde, überhaupt noch wahrnehmen, ist eine solche Anordnung überhaupt rechtens, oder muss ich von einer Korrektur der Projektbewertung, die auch Einfluss auf meine Gehaltserhöhung hätte, absehen. Danke XXXXX XXXXX Beistand.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Frage, die ich entsprechend des von Ihnen geschilderten Sachverhalts gerne wie folgt beantworte:

Beurteilungen sind überprüfbar, notfalls auch durch ein Arbeitsgericht. Nur müssten dafür die Kriterien der Beurteilung bekannt sein. Möglicherweise ist in Ihrem Arbeitsvertrag geregelt, nach welchen Maßstäben Leistungen in Bezug auf Projekte beurteilt werden.

Sie sollten um eine Begründung, am besten natürlich schriftlich, bitten. Das wird schwierig werden, aber ohne die Begründung zu kennen, ist eine Überprüfung der Beurteilung unmöglich. Nur dann können Sie Ihre Gründe darlegen, warum die Beurteilung fehlerhaft ist.

Falls dies nicht greift, bliebe nur der Weg zum Arbeitsgericht. Auf diese Konsequenz können Sie in dem anstehenden Gespräch hinweisen.

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Beurteilung liegt schriftlich vor incl. Begründungen. Den Beurteilenden kenne ich nicht (wurde über PL weitergeleitet). Meine Frage ging eher dahin, zu wissen, ob es rechtens ist, den Telefontermin bzgl. Rückfragen zur Beurteilung am kommenden Dienstag wahrzunehmen (obwohl mein Vorgesetzter die Anordnung gegeben hat, in diesen Dingen nichts zu unternehmen). Die Beurteilung wurde im Projekt gestellt (nicht von meinem Vorgesetzten. Für mich ist die Frage noch nicht beantwortet. Bitte im Kontext Rat geben bzgl. der Frage. Falls Rückfragen sind, bitte nicht scheuen, diese zum Sachverhalt zu stellen. Kriterien sind bekannt. Danke!
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich verstehe den Sachverhalt so, dass es eine Anordnung gibt, Ihre Zweifel an der bestehenden Bewertung des Projektes für sich zu behalten. Sie können also den Termin nicht wahrnehmen, ohne gegen diese Anordnung zu verstoßen, außer Sie würden lügen.

So wie ich es verstehe, liegt die Verantwortung für die Bewertung des Projektes beim Vorgesetzten und nicht bei Ihnen. Und wenn dieser Sie anweist, sich nicht mehr aktiv um das Projekt zu kümmern, dann bleibt Ihnen rechtlich nur, sich dieser Weisung zu beugen.

Falls es Ihnen irgendwie möglich ist, lassen Sie den Vorgesetzten den Telefontermin allein wahrnehmen. Der ist doch auch dabei, wie Sie geschrieben haben. Rein rechtlich können Sie sich darauf berufen, dass Sie an dem Termin nicht teilnehmen können, weil Sie sonst lügen müssten. Aber es wäre natürlich immer besser, Sie würden vorher nochmal versuchen, mit dem Vorgesetzten zu reden.

Das sind meine Erwägugen, so wie ich den Sachverhalt verstehe.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für die Antwort. Die Verantwortung für die Bewertung des Projektes liegt beim Vorgesetzten? Bisher war der Vorgesetzte nicht involviert, ich bin im Rahmen eines Arbeitnehmerüberlassungsvertrages an eine andere Firma für ein Jahr überlassen worden. Die Pflicht, sich um die Beurteilung zu kümmern, liegt bei mir. Das Recht, eine bessere Beurteilung zu bewirken, nicht? Der Projektleiter der Firma, an die ich überlassen wurde, beurteilt. Auswirkungen hat die Beurteilung allerdings auf ein gehaltserhöhungsrelevantes Ranking bei der eigentlichen Firma, was für mich negativer gewertet wurde, als gedacht. Kann ich in dieser Konstellation wirklich nichts unternehmen und muss mich an die Anordnung halten? Danke XXXXX XXXXXür Ihren juristischen Rat.
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ein Lösungsansatz ist nicht so leicht zu finden.

Sie haben ja Recht. Es ist Ihr Projekt und wenn es anders zu beurteilen wäre als es wurde, dann dürfen Sie darauf hinwirken.

Es geht mir ja mehr um die Konsequenzen, die es für Sie hat, wenn Sie sich über die Anordung Ihres Vorgesetzten hinwegsetzen. Die kann ich nicht abschätzen und Sie wahrscheinlich auch nicht. Rechtlich kann ich nur sagen, dass aus dem Arbeitsvertrag heraus das Direktionsrecht des Arbeitgebers begründet ist. Der Arbeitgeber kann Ihnen Weisungen dazu erteilen, wie Sie Ihre Arbeit zu machen haben. Allerdings, und das könnte hier bedeutsam sein, sittenwidrig Anweisungen müssen Sie nicht befolgen. Und Verschweigen von Tatsachen wäre sittenwidrig.

Außerdem überlege ich, ob Ihr Gehalt genaugenommen gar nicht daran gebunden ist, wie das Projekt nach außen hin bewertet wird, sondern danach, wie es nach Ihren Kenntnissen zu bewerten wäre.

Vielleicht würde ich es, wenn ich in Ihrer Lage wäre, darauf ankommen lassen, und mich bei diesem Termin über die Anordnung hinwegsetzen. Besonders viel Rücksichtnahme scheint Ihr Vorgesetzter nicht zu verdienen, wenn er Sie in dieser Lage ohne Rückendeckung lässt

Aber dieser Rat ist mehr aus der Bauch heraus. Die sichere Variante wäre, von der Korrektur der Projektbewertung abzusehen. Aber das ist ja sowieso klar.

Falls Sie noch Fragen, ich stehe gern zur Verfügung.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz