So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7722
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

meine Frau und ich wollen uns scheiden lassen. ich habe w hrend

Kundenfrage

meine Frau und ich wollen uns scheiden lassen. ich habe während der ehe von meiner Mutter eine Immobilie geschenkt bekommen. wie wird diese Berücksichtigt? Meine Ex Frau verdient sehr gut , deutlich mehr als ich. kann man sich scheiden lassen ohne Ansprüche gegen den anderen zu stellen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

 

1. Hinsichtlich der Schenkung gilt § 1374 BGB. Danach werden Erbschaft, die während der Ehe anfallen, zum Anfangs- und Endvermögen hinzu addiert. Die Erbschaft fließt also in das Anfangs- und Endvermögen ein, so dass sie sich aus Sicht des Zugewinns neutralisiert. Damit ergibt sich wegen der Erbschaft kein Zugewinn, der andere Ehegatte bekommt (von Wertsteigerungen in der Ehezeit - z.B. Zinserträge - abgesehen) nichts aus der Erbschaft.

 

2. Es ist möglich gegenseitig auf den Zugewinn zu verzichten. Dies ist dann im Scheidungsurteil auszusprechen, wenn sich beide Ehegatten einig sind.

 

RA Schröter und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.


Wie findet man einen für sich passenden Anwalt?
Experte:  hat geantwortet vor 7 Jahren.

Unter www.anwalt.de oder www.frag-einen-anwalt.de können Sie einen auf Familienrecht spezialisierten Anwalt finden. Möglich ist auch bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer sich zu erkundigen.

 

RA Schröter und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ich habe die geschenkte Immobilie nun verkauft; was ist mit dem hieraus entstandenen
vermögen, wird dies wie die Schenkung gesehen?
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Dies wird gleich behandelt. Ob Sie den Wert der Immobilie oder den hieraus erlangten Kaufpreis ansetzen spielt im Ergebnis keine Rolle.

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz