So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Es geht um Baf g, mein Freund studiert und soll jetzt 5400

Kundenfrage

Es geht um Bafög, mein Freund studiert und soll jetzt 5400 euro zurückzahlen.
wir haben uns damals ein Auto gekauft, das aber auf meinen Namen läuft, er aber von seinen Ersparnis bezahlt hat nun können wir dies aber nicht nachweisen und die bafögstelle zählt dieses Geld noch als ersparnis an obwohl er es gar nicht mehr hat, können wir uns da gar nicht wehren?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Grundsätzlich ist Vermögen aber immer anzugeben.

Sie sollten hier dem Rückzahlungsbescheid widersprechen und bis zur endgültigen Klärung um Zahlungsaugschub bitten.

Dann müssen Sie versuchen, den Werdegang des Vermögens nachzuweisen.

Ggf. können Sie als Zeugin für den Freund sprechen, dass das Geld für das Auto verwendet worden ist.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz