So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

Ich habe eine Wohnung im August 2009 gekauft, die vermietet

Kundenfrage

Ich habe eine Wohnung im August 2009 gekauft, die vermietet ist, diese Mieterin hat seit dieser Zeit keine Miete an mich gezahlt, aufgefallen ist mir dies leider erst, als ich meine Dahrlehnsunterlagen überprüft habe, ich war im Glauben,das die Miete direkt an den Abtrag gegangen ist. Ich habe ein Einschreibebrief mit Rückantwort an die Mieterin geschickt, leider ohne Erfolg. Meine Frage lautet, wie kann ich gegen die Mietrückstände rechtliche Schritte einleiten.
Vielen Dank
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für die Einstellung Ihrer Anfrage.

Hier kommt nur ein Mahnverfahren oder gleich eine Zahlungsklage (sowie Räumungsklage nach vorheriger außerordentlicher Kündigung aufgrund der Rückstände in Betracht.

Die Zustellung kann in den Briefkasten der Mietwohnung erfolgen.

Sofern Sie noch Verständnisfragen haben melden Sie sich bitte.

Ich hoffe Ihnen geholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen angenehmen Freitagvormittag!


Mit freundlichem Gruß



Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Heilsbergerstr. 16
27580 Bremerhaven
[email protected]
Tel. 0471/3088132
Fax. 0471/57774