So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Ch...
Rechtsanwalt Christian Joachim
Rechtsanwalt Christian Joachim, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3177
Erfahrung:  Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwalt, Mediator
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Christian Joachim ist jetzt online.

ich bekomme abmahnungen wegen urheberrechtsverletzungen und

Beantwortete Frage:

ich bekomme abmahnungen wegen urheberrechtsverletzungen und soll 650 euro bezahlen, verdiene aber nur 500 euro netto im monat
ich kann das überhaupt nicht zahlen
soll ich das aussitzen und auf einen mahnbescheid warten und ihn dann ablehnen oder einen anwalt nehmen?
HAB DER GEGENSEITE MEINE FINANZ: LAGE ERKLÄRT ABER SIE MEINEN SIE LASSEN MICH §= JAHRE vollstrecken, soll ichs darauf ankommen lassen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Christian Joachim hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

zunächst sollten Sie prüfen, ob die Urheberrechtsverletzung berechtigt ist. Ansonsten benötigt die Gegenseite einen rechtskräftigen Titel, in dem Verfahren hierzu können Sie ggf. Einwendungen geltend machen.

Besteht ein Titel so ist dieser 30 Jahre lang vollstreckbar. Ob Sie dies wollen, müssen Sie selbst entscheiden, bei Ihrem Einkommen, ist jedenfalls eine Pfändung grds. nicht möglich.

Viele Grüße
Rechtsanwalt Christian Joachim und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.