So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16967
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo ...Hab am Samstag Morgen ein Auto angefahren mit Sachschaden.

Kundenfrage

Hallo ... Hab am Samstag Morgen ein Auto angefahren mit Sachschaden. Zur Vorgeschichte muss ich sagen . Ich bin nebenberuflich Zusteller und habe zwischen 3 - 5 Zeitungen ausgetragen. Da ich ab und zu Schlafstörungen habe habe ich so gegen 4 : 30 eine Schlaftablette genommen um später gut schlafen zu können. Auf der Rückfahrt hab ich dann ein rechts parkendes zu spät gesehen und hab es angefahren . Die Sache ist natürlich sofort polizeilich aufgenommen worden mit Blutprobe und der Führeschein wurde auch erstmal eingehalten. Ein Polizist sagte mir ich müsse mit Füherscheinentzug rechnen. Ich hofe allerdings das ich den Führerschein erstmal wiederbekomme und ich ihn zu einem späteren Zeitpunkt abgeben kann. Würde mich über einen Rat freuen. Habe nur eine Bank-Card
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Zunächst hat der Halter des anderen Fahrzeugs einen Schadensersatzanspruch, den aber sicher Ihre Haftpflicht übernehmen wird. Dafür werden Sie in der Versicherung hochgestuft werden.

Von Seiten der Behörde wird ein Bußgeld erfolgen. Mit einem Führerscheinentzug ist vorerst aber nicht zu rechnen.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, Sie sind soweit mit der Antwort zufrieden. Wenn noch Fragen offen sind, zögern Sie nicht, diese auch zu stellen.

Ich möchte Sie weiterhin höflich bitten, die Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Vielen Dank und noch einen angenehmen Tag.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz