So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Wie kann ich mich gegen die Gemeinde wehren, wenn meine Grundst cke

Kundenfrage

Wie kann ich mich gegen die Gemeinde wehren, wenn meine Grundstücke nicht als Historische Straße anerkannt werden, obwohl wir einen Lageplan von 1860 haben wo ein Haus eingezeichnet ist

mfg

U. Schroeder
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schroeder,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich Ihnen auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Eine entsprechende Möglichkeit gegen die Entscheidung der Stadt vorzugehen ergibt sich dann, wenn Sie konkret mit Erschließungsbeiträgen belastet werden sollen.

Nach einer Entscheidung des VG Karlsruhe vom 27.04.2001 - 11 K 385/00, 11 K 394/00 11 K 1631/00 wurde folgendes entschieden:

Eine historische Straße, für die keine Erschließungsbeiträge erhoben werden dürften, hätte bereits bei in Kraft treten des betreffenden Ortstraßengesetz, im Wesentlichen fertig gestellt sein müssen.

Soweit die Wohnhäuser in Ihrer Straße vor 1860 erbaut wurden, bestünde kein Anspruch der Gemeinde auf Erhebung der Erschließungsbeiträge.
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie haben meine Antwort auf Ihre Fragen noch nicht akzeptiert. Gibt es Probleme?

Vielen Dank!
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie haben auf meinen Hinweis hin meine Antwort auf Ihre Fragen noch nicht akzeptiert.

Gibt es Probleme?
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie haben meine Antwort auf Ihre Fragen noch nicht akzeptiert, obgleich ich Ihnen ihre Frage umgehend beantwortet habe.

Gibt es hierfür einen bestimmten Grund oder Probleme????

Wenn nicht akzeptieren Sie bitte meine Antwort!!!!!

Vielen Dank!


Verändert von Schröter am 01.05.2010 um 08:12 Uhr EST