So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

Welche vorraussetzungen muss man erf llen, wenn man in deutschland

Kundenfrage

Welche vorraussetzungen muss man erfüllen, wenn man in deutschland ein kostenloses online-gewinnspiel veranstalten möchte? Wie finde ich den experten der mich hier rechtlich beraten und unterstützen kann?
Vielen Dank
Steffen D.
München
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage.
Sofern die Teilnahme am Gewinnspiel kostenlos ist,dürfen Sie es grundsätzlich unbedenklich veranstalten.Bitte teilen Sie mir noch Einzelheiten mit,die Ihnen Zweifel an der Zulässigkeit machen.

Mit freundlichem Gruß

Dipl.-Jur.Danjel-Philippe Newerla,Rechtsanwalt
Danjel Newerla und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Newerla,
vielen Dank für ihre schnelle Antwort. Bedenken hatte ich dahin gehend, daß ich auch für ein kostenloses Online Gewinnspiel die Genehmigung aller Bundesländer einholen müsste (bei kostenpflichtigen ist dies m.W. der Fall). Darf ich ihrer Antwort entnehmen dass diese Genehmigung in meinem Fall nicht notwendig ist?

In jedem Fall soll das Spiel unter notarieller Aufsicht stattfinden. Können sie als Anwalt alle Rechtsbereiche die so ein Onlinespiel unter notarieller Aufsicht verlangt von A-Z abdecken?
Falls ja, würde ich gern direkt mit ihnen in Kontakt treten.

Mit besten Grüßen
Steffen D.
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihren Nachtrag. Entschuldigen Sie bitte auch meine leicht verspätete Rückantwort, ich bin leider erst jetzt zu der Rückantwort gekommen, da ich gestern von einem Seminar aus Frankfurt gekommen bin und somit fast den kompletten Tag auf der Autobahn gesteckt habe.

Sie haben vollkommen recht. Sofern das Gewinnspiele (hier ist zwischen Gewinnspiele und dem kostenpflichtigen und genehmigungsbedürftigen Glücksspiel zu unterscheiden, welches unter Umständen sogar gemäß Paragraph 284 Strafgesetzbuch unter Strafe gestellt ist!).

Ihre Sachverhaltsschilderung handelt es sich um eine Art Preisausschreiben. Dieses wird im Gesetz als " Auslobung" bezeichnet und bedarf grundsätzlich keiner behördlichen Genehmigung.

In diesem Bereich kommt es aber auf die Detailfragen an, die teilweise über die Einstufung eines Spiels als Gewinnspiele oder Glücksspiel entscheiden.

Auch ist es hinsichtlich der Rechtssicherheit und hinsichtlich der Unanfechtbarkeit der Durchführung sehr sinnvoll, einen Notar einzuschalten.

Sehr gerne möchte ich Ihnen bei der rechtlichen Absicherung und der rechtlichen Durchführung des Spieles behilflich sein. in diesem Bereich habe ich bereits mehrere Mandatsmandate betreut (zum Beispiel aus dem Bereich Online-Poker, Online-Gewinnspiel).

Zudem setzt sich ein großer Teil Meine aktuellen Dissertation mit diesem Themenkreis auseinander, so dass ich Ihnen sehr gerne kompetent zur Seite stehen kann und möchte.

Bei Interesse an einer weitergehenden Beauftragung wäre es sehr schön, wenn Sie mich kurz unter meiner unten stehende E-Mail-Adresse kontaktieren könnten und mir eine Telefonnummer für einen Rückruf angeben könnten, damit ich mich umgehend bei Ihnen zurückmelden kann.


Ich hoffe Ihre Nachfrage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet zu haben und wünsche Ihnen noch einen angenehmen Montagnachmittag und einen erfolgreichen Wochenstart!



Mit freundlichem Gruß von der sonnigen Nordseeküste



Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Heilsbergerstr. 16
27580 Bremerhaven [email protected]
Tel. 0471/3088132
Fax. 0471/57774