So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hi,meine ex freundin und ich hatten auf ihren namen einen finanzierungsvertrag

Kundenfrage

hi,meine ex freundin und ich hatten auf ihren namen einen finanzierungsvertrag auf ihren namen gemacht aber die raten habe ich immer bezahlt d.h. auf ihr kto überwiesen und von da wurde es dann immer abgezogen.da wir uns vor einigen monaten getrennt haben hatten wir uns mündlich geeignet das wenn ich die raten weiter bezahle das auto bei mir bleiben kann das habe ich auch gemacht.vor ein paar wochen wollte sie dann das auto wieder haben dann die versicherung von dem fahrzeug gekündigt und seid dem steht er bei mir vor der haustür..heute hat sie mich angerufen und will mir das auto wieder überlassen.da ich aber nicht möchte das sie irgendwann wieder kommt und das auto wieder haben will, habe ich mir überlegt das ganze schriftlich zu machen..das heisst ich setze ein schreiben auf wo drin steht das ich das auto behalten kann wenn ich die finanzierung abbezahle.meine frage ob das rechtsgültig ist oder ob sie dann trotzdem irgendwann kommen kann und auf das auto bestehen kann?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Ja, Sie können ein solches Schriftstück aufsetzen. Das ist unproblematisch möglich und auch rechtsverbindlich.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz