So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7722
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Ich zahle Unterhalt f r meine studierende Tochter, mu ich

Kundenfrage

Ich zahle Unterhalt für meine studierende Tochter, muß ich xtra für Bücher und Kunstmaterialien zahlen,
danke XXXXX XXXXX M.Braubach
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

der Unterhalt richtet sich nach der Düsseldorfer Tabelle. Hierbei wird unterschieden, ob Ihre Tochter bei Ihnen oder in einer eigenen Wohnung wohnt. Eine Erhöhung der Unterhaltskosten um die Kosten von Bücher und Kunstmaterialien ist dabei nicht vorgesehen.

Das Kindergeld wird dabei voll angerechnet, wenn Ihre Tochter noch bei Ihnen wohnt.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie die Beantwortung der Frage noch akzeptieren würden, soweit keine Nachfrage besteht.

 

Vielen Dank!


Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

denken Sie bitte noch daran die Beantwortung der Frage zu akzeptieren, nachdem keine Nachfragen mehr bestehen.

 

Vielen Dank!

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

 

denken Sie bitte noch daran die Beantwortung der Frage zu akzeptieren, nachdem keine Nachfragen mehr bestehen.

 

Vielen Dank!

 

 

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

 

denken Sie noch daran die Beantwortung der Frage zu akzeptieren, nachdem keine Nachfragen mehr bestehen.

 

Vielen Dank!



Verändert von Schröter am 10.04.2010 um 18:27 Uhr EST
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

 

denken Sie noch daran die Beantwortung der Frage zu akzeptieren, nachdem keine Nachfragen mehr bestehen.

 

Vielen Dank!

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

auf meinen Hinweis hin haben Sie die Fragen geschlossen.

Denken Sie bitte daran die Antwort auf Ihre Anfrage zu akzeptieren.

Gibt es Probleme?

Verändert von Schröter am 20.04.2010 um 22:23 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz