So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Ich hab kein Arbeitsvertrag,bin auf 400 Eurobasis eingestellt,K nnte

Kundenfrage

Ich hab kein Arbeitsvertrag,bin auf 400 Eurobasis eingestellt,Könnte ab 6 April allerdings Vollzeit arbeiten ,leb in Trennung ,hab nur die 400 Euro zum Leben und keinen Vertrag,es geht um mich und mein Leben,ohne Amt,wie komm ich da raus? Ist meine Chance,muss schauen das es da machbar ist.hab kein Geld nur die 400 Euro,will arbeiten und kein Amt in anspruch nehmen,lebe noch im Haus meines Exmannes ,er lebt in der Einligawohnung.Hab zwei Kinder , 16 und 17 die bleiben bei ihm,er ist Alkoholiker und ging auf mich los,auf sie kids nie,erst seit ich desagt hagbe jetzt ist er nal deann ,hab mich ohne seine Unterstützung siebzehn Jahre drum gekümmert,was mir wichtig ist . was muss ich an kündigung einhalten,ohne Vertrag und zu meinem Wohl?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Die Kündigungsfrist richtet sich nach § 622 und beträgt vier Wochen zum Fünfzehnten oder zum Ende eines Kalendermonats. Soweit noch Urlaub besteht kann dieser zu einem früheren Ausscheiden führen.

Bestand das Arbeitsverhältnis länger als fünf Jahre verlängert sich die Kündigungsfrist. Durch einen Tarifvertrag kann eine kürzere Kündigungsfrist gelten.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen.

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie die Beantwortung noch akzeptieren würden, soweit keine Nachfrage besteht.

 

Vielen Dank!

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

 

denken Sie noch daran die Beantwortung der Frage zu akzeptieren, nachdem keine Nachfragen mehr bestehen.

 

Vielen Dank!




Verändert von Schröter am 25.04.2010 um 20:14 Uhr EST