So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17047
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hi, ich habe das problem, dass jemand mit meinem konto bzw.

Kundenfrage

Hi, ich habe das problem, dass jemand mit meinem konto bzw. benutzernamen auf einer internetseite glücksspiele gespielt hat, wo auch meine kontodaten hinterlegt sind, und ich jetzt eine summe von ca. 10000 Usd bezahlen soll. Meine frage ist wie kann ich beweisen das ich nicht der jenige war der das geld verspielt hat ? Und der sitz dieser internetseite ist in gibraltar / Spanien, können die mich von dort aus verklagen ? Bitte um eine Antwort.

Gruß
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie sollten der Zahlungsforderung widersprechen. Sie müssen nicht zahlen, wenn jemand Ihre Daten missbraucht hat.

Beweisen lässt sich das ganze schlecht. Man kann hier nur über die IP Nummer nachverfolgen, wer wann am PC war.

Hier müsste aber die Gegenseite die Forderung beweisen. Aus Gibraltar wird man Sie hier nicht verklagen.

Zumal das Glücksspiel auch illegal ist und der Vertrag auch unwirksam ist.
raschwerin und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
das ganze ist in einem intercafe passiert, dem lastschrift habe ich bei meiner bank stornieren lassen, denken sie das ich da nich etwas unternehmen sollte, oder alles auf mich zukommen lassen ?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Im Prinzip kann man nicht wirklich etwas machen, da das Unternhemen im Ausland sitzt und nur schwer greifbar ist.

Hier sollten Sie wirklich abwarten, ob etwas kommt.