So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Seefried und ich

Kundenfrage

sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Seefried und ich habe eine Frage bezgl. Datenschutzverletzung! Folgender Fall, ich hab mich in Facebook registriert und habe ein Bild von einem Mädchen ohne deren Zustimmung hineingestellt, hab mich inzwischen bei Ihr telefonisch entschuldigt, da Ihr Vater mir Hausverbot erteilt hat. Beim dem Bild von dem Mädchen stand der Kommentar "das ist eine meiner besten Freundinnen H...! Sie ist charakterlich nur halb so schön wie auf dem Foto." Was kann mir strafrechtlich jetzt passieren? Bin volljährig, mein Opfer ist 14J.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Hier kann strafrechtlich schlimmstenfalls eine Anzeige wegen Beleidigung oder Verleumdung kommen. Allerdings kann wohl davon ausgehen, dass dies keine Konsequenzen haben würde.

Zivilrechtlich kann man Sie auf Beseitigung, Unterlassung und auch auf Schadensersatz in Anspruch nehmen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schwerin, das Bild hab ich mittlerweile am Montag, den 15.03.2010 aus meinem Facebook-Profil gelöscht! Die Erziehungsberichtigen von dem Mädchen fordern von mir die Herausgabe des Bildes, in dessen Besitz ich nicht mehr bin. Was soll ich jetzt machen? Eine Anzeige wegen Beleidigung oder Verleumdung was kann mir da passieren? Gibt es bei Schadenersatzansprüchen eine Höchstgrenze für derartige Delikte wie ich Sie ihnen schildere?

Danke für Ihre Antwort im Vorraus
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wenn Sie das Bild nicht mehr haben, können Sie es auch nicht herausgeben. Da müssen Sie sich dann auch keine Sorgen machen.

Ich gehe davon aus, dass eine Anzeige wegen Beleidigung etc. eingestellt werden würde und Ihnen hier nichts passieren würde.

An Schadensersatz können nur Kosten, die der Familie entstehen, z.B. für einen Anwalt, anfallen. Sonst aber nichts.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schwerin erstmal möchte ich für Ihre Antworten bedanken! Doch stellt sich mir die Frage, kann mein Laptop beschlagnahmt werden um das Bild wiederherzustellen? Angenommen die Familie hätte das Bild aus meinem Facebook-Profil kopiert, stellt dies eine Straftat dar? Das heisst, bei Beleidigung wie Sie es in meinem Fall annehmen, steht dann auch nichts im polizeilichen Fürungszeugnis, was meine berufliche Zukunft beeinträchtigen könnte!? Ist der genannte Fall in Rechtsschutzversicherungen beinhaltet?

Danke für Ihre Antwort im Vorraus
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nein, der Laptop kann nicht beschlagnahmt werden.

Selbst wenn eine Anzeige käme, würde die Ermittlung eingestellt und es käme nicht zu einer Verurteilung. Es wird auch nie etwas im Führungszeugnis erscheinen.

Ob Ihre Rechtsschutz den Fall übernimmt, kommt darauf an. Man müsste nachfragen. Jede Versicherung hat unterschiedliche Punkte. Ich kann das leider nicht abschließend sagen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Herr RA Schwerin, anders gefragt heisst das sollte eine Anzeige wegen Beleidigung oder Verleudung zustandekommen, fährt dann die Polizei vor meine Haustür und ich soll mit aufs präsidium, oder erhalte ich eine schriftliche Einladung um stellungnahme des Tatvorwurfs! Sprich der Vater des mädchens hat mir am Telefon zugesagt er sagt meinen Eltern nichts, doch hab ich angst dass die Polizei vor Haustüre vorfährt! PS: Wie ich mein polizeiliches Führungszeugnis und was kostet es?

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen!!!!!!!
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wenn dann erhalten Sie eine schriftliche Vorladung.

Das polizeiliche Führungszeugnis können Sie bei der Stadtverwaltung beantragen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter RA Schwerin, wie groß ist meine Chance dass es aufgrund meiner Schilderung der Sachlage, Facebook-Profil: Bild von 14-jährigem Mädchen ohne deren Einverständnis hineingestellt und mit meinem Kommentar versehen, "Das ist eine meiner besten Freundinnen Hanna. Sie ist charakterlich nur halb so schön wie auf Bild." zu KEINER anzeige kommt und auch kein Schadensersatz gefordert wird.

Danke für Ihre kompetenten Antworten. Werde mich erkenntlich zeigen.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Zu einer Anzeige kann es immer kommen. Aber die Polizei wird sich mit so einem kleinlichen Vorfall nicht weiter beschäftigen und die Ermittlungen gar nicht erst aufnehmen.

Schadensersatz kommt dann in Betracht, wenn die Eltern einen Anwalt nehmen. Das können Sie jederzeit machen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz