So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17087
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo ich habe eine Frage, meine Mutter hat ihren Mann auf

Kundenfrage

Hallo ich habe eine Frage, meine Mutter hat ihren Mann auf grund eines Selbstmordes verloren. Sie haben vor einem Jahr am 09.03.09 geheiratet und haben vorher schon 2 Jahre zusammen gelebt. Er hätte eine sehr hohe Rente bekommen da er über 20 Jahre bei Opel gearbeitet hat, hat meine Mutter einen Anspruch darauf?

Vielen Dank XXXXX XXXXX schnelle Antwort
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Die Rente ist hier an den Empfänger gebunden. Bei dessen Versterben geht diese Rente nicht auf die Erben über.

Hier wird allerhöchstens übergangsweise die Rente für 1 oder 2 Monate als Sterbegeld gezahlt.

Aber ansonsten besteht kein Anspruch der Frau auf die Rente.