So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17087
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Es geht um folgendes!Ich habe ein schreiben bekommen,das ich

Kundenfrage

Es geht um folgendes!Ich habe ein schreiben bekommen,das ich jemandem Drogen verabreicht habe der darauf hin gestorben ist!Wieviel Gefängnis bekommt man da!Mir hat die Polizei nur gesagt ich wäre nicht die täterin sonder nur im fall verwickelt!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Dann sind Sie wohl als Zeugin geladen. Sie sollten aber vorsichtig sein, was Sie sagen und besser einen Anwalt nehmen.

Wenn Sie hier als Täterin in Betracht kämen, drohte eine Strafe zwischen 5 und 15 Jahren.

Als Teilnehmerin droht auch eine erhebliche Strafe.