So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Michaelis.
Dieter Michaelis
Dieter Michaelis, Mediator
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1521
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung als selbstständiger Anwalt im Arbeits-, Familien-, Straf- und Zivilrecht.
29823107
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dieter Michaelis ist jetzt online.

Hallo ich wurde in einen Betrung verwikelt! Und um gro es geld

Kundenfrage

Hallo ich wurde in einen Betrung verwikelt! Und um großes geld betrogen! Ein Western Union Transfer von meiner Frau an mich wurde durch jemanden anderen abgeholt...
Das problem es war unser ganzes geld und wir können uns zur zeit keinen anwalt leisten...
Bitte um einen rat...

Mit Freundlichen Gruß
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dieter Michaelis hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne beantworte ich Ihre Frage nach Ihren Sachverhaltsangaben wie folgt:

Wenden Sie sich zunächst bitte an die Western Union Filiale Ihrer Stadt .

Dort sind die Daten des Geldempfängers zu erfahren .

Sodann ist kostenfrei Stafanzeige zu erstatten.

Wegen etwaiger Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Abschließend möchte ich Sie noch auf folgendes hinweisen :

Die Beantwortung Ihrer Frage erfolgte nach bestem Wissen und Gewissen anhand Ihrer Sachverhaltsangaben. Bitte beachten Sie, dass bereits geringfügige Änderungen des geschilderten Sachverhaltes zu anderen rechtlichen Ergebnissen führen können. Dies hat in der Praxis zur Folge, dass vermeintlich ähnliche Sachverhalte zu unterschiedlichen Gerichtsentscheidungen führen können. Stellen Sie Ihre Frage daher möglichst präzise.


Mit freundlichen Grüßen


Dieter Michaelis
Rechtsanwalt

[email protected]

Neupforte 15
52062 Aachen
Tel. : 0241 38241
Fax : 0241 38242

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

 

das hilft mir aber nichts! Ich kriege keine Informationen von der WEstern union keine Informationen von der Polize! Ich weiß noch nicht mal ob es wert ist um das geld zu kämpfen!

Experte:  Dieter Michaelis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag Herr Zyga,

sofern Sie sich als berechtigter Geldempfänger legitimieren können, ist Western Union verpflichtet, Ihnen Auskunft zu erteilen !

Im Falle einer Strafanzeige werden Sie über den Stand der Ermittlungen von der zuständigen Staatsanwaltschaft informiert.

Dies ist kostenfrei.

M.f.G.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Wo muss ich mich den melden bei der Staatsanwaltschaft? Wird da automatisch weiter gehandelt oder muss ich dan einen Anwald nehmen? Den info von Western Union ist schwer zu bekommen...Und macht es was aus wen eine andere person von dem Transfer wusste aber nicht die Transaktions Nr. hatte und natürlich meinen Aussweiß? Was wir denken das es eine zusammen arbeit mit der Bank ist und wir betrogen wurde! Und normalerweiße darf die Bank das geld nicht ausgeben ohne Personalaussweiß und der Nr.?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ich Entschuldige eben! Aber ich muss zu Arbeit...ich meld mich morgen wen es oki ist?

 

Mit Freundlichen Gruß

Experte:  Dieter Michaelis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Herr Zyga,

lassen Sie sich von der Polizei das Aktenzeichen der zuständigen Staatsanwaltschaft geben.

Fragen und Hinweise können Sie dort schriftlich einreichen.

Einen Anwalt benötigen Sie hiefür nicht.

M.f.G.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

also ein Aktenzeichen hab ich und bei nachfragen hat man mir gesagt das ich mich bei der Staatsanwaldschaft melden soll.Den ich Privat kriege keine informationen am Tel.

Der sinn der ganzen sache ist ob ich sachanzen hab gegen die Western Union zu Klagen den sie haben es einer Falschen Person das geld gegeben! Und die Person hatte keine Transaktions Nr. und natürlich meinen Aussweiß! Den den Täter zu erwischen in eine schanze gleich 0%

Experte:  Dieter Michaelis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend,

ich denke schon, dass Sie diese Sache über die Staatsanwaltschaft weiterverfolgen sollten !

dies ist kostenfrei !

Sie dürften den Zahlungsempfänger kennen .

Er hatte doch Ihren Personalausweis .

M.F.G.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das ist ja das problemm der verkäufer von dem auto hatte meinen Aussweiß nicht und die Transfer nr. auch nicht ich hab sie verdeckt! Wo ich ihm ne Kopie geschickt habe. Und er müsste denk ich mein aussehen haben oder ? Und Ich denke er wusste nicht wie ich aussehe...! Macht die Staatsanwaltschaft auch klage gegen die Bank? das sie es den Falschen aussbezahlt haben? Oder wird doch ein anwald gebraucht?
Experte:  Dieter Michaelis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Nochmals guten Abend.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt auch gegen Western !

Kontaktieren Sie mich nochmals, sofern es Probleme gibt .

Ich darf Sie nunmehr bitten, meine Antwort zu akzeptieren .

M:F:G:
Dieter Michaelis und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
OK ich danke fürs erste mal! Ich folge ihren rat...wünsche ihnen noch einen schönen Abend!