So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17087
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Eine Lehrkraft er ffnet dem Schulleiter, dass er am Vortag

Kundenfrage

Eine Lehrkraft eröffnet dem Schulleiter, dass er am Vortag aufgrund von Disziplin- Problemen einem Schüler eine Ohrfeige gegeben hat.
Wie ist dieses Verhalten strafrechtlich und dienstrechtlich einzuordnen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Strafrechtliche Konsequenzen hat dies nur, wenn der Schüler oder dessen Eltern Strafanzeige wegen Körperverletzung stellen.

Hier wird es aber nicht zu einer Verurteilungen kommen. Ich gehe davon aus, dass die Staatsanwaltschaft das Verfahen einstellen würde.

Disziplinarrrechtlich muss der Direktor entscheiden, ob er hier eine Maßnahme, z.B. Verwarnung ausspricht.

Zu einer Kündigung kann es hier aber nicht reichen.