So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16971
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

welches land bietet einer alleinerziehenden mutter mit zwei

Kundenfrage

welches land bietet einer alleinerziehenden mutter mit zwei kleinen kindern,die von ihrem vater missbraucht wurden und dem höchstwahrscheinlich troz allem ein besuchsrecht eingeräumt wird,schutz.welches land hat hat in diesem fall kein vollstreckungsabkommen mit deutschland.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Soweit bekannt ist, verfolgen alle Länder solche Taten des Vaters.

Sie sind auch in Deutschland geschützt, müssen sich nur an die zuständigen Stellen wenden, die Ihnen dann gern weiterhelfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

wenn es so einfach wäre!renomierte ärzte und psychologen zögern,da der vater ein stadtbekannter arzt ist,z.b mein chef möchte nicht,daß ich mich in diese sache einmische....

seit 2 jahren läuft der prozess,gutachter sind sich uneins,ich werde in die schublade der 4prozent lügenden mütter gesteckt und der vater pocht auf sein recht,die kinder zu sehen,obwohl diese immer wieder sagen,daß sie das nicht wollen.

eine anwältin für strafrecht riet mir unter 4 augen ,dei kinder ins ausland zu bringen,da mir hier nicht geholfen werden würde.

meine frage ist doch,wo können wir in frieden,ohne dauernde angst leben..

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Dann kann ich hier die skandinavischen Länder empfehlen. Dort ist zwar das Leben teuer, aber man ist sicher und kann in Ruhe leben.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

geht es nicht darum,welche land ein vollstreckungabkommen mit deutschland hat?

wo kann er das besuchsrecht,falls er eines bekommt,nicht durchsetzten?

 

muss es ein nicht eu-land sein?

gibt es auch spanisch oder englisch sprachige länder?

 

ichbin wirklich ziemlich verzweifelt,er würde versuchen,die kinder in sein haus in spanien oder in seinen bauernhof in der eifel zu verschleppen.einmal stand er schon am kindergarten,jetzt ist die schule alarmiert.

 

ich möchte einfach wieder ein leben in frieden und ohne angst leben.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sie können das Besuchsrecht auch so verweigern, wenn das Verhalten des Vaters das Kindeswohl gefährdet.

Dazu muss man nicht ins Ausland.

Ansonsten sind in den EU-Ländern solche Abkommen gegeben.

Dann müsste man schon ins nicht-europäische Ausland ziehen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

man ist doch nicht dabei ,wenn soetwas passiert,die kinder erzählen es ,der vater dementiert.auch im ausland kann einem nicht geglaubt werden.

 

und über das kindeswohl entscheiden gutachter,die keine eigenen kinder haben und viel geld damit verdienen..

 

es gigt auch außereuropäische länder ,die ein vollstreckungabkommen mit deutschland haben,oder

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja, es gibt Nicht-EU-Länder, die Sie hier wählen können.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

und wo,in welchen ländern, ganz konkret, sind wir für alle zeiten in sicherheit und müssen keine weiteren repressalien fürchten?

ist es sinnvoll noch vor der urteilsverkündung deutschland zu verlassen oder kann ich auch bei erlassenem urteil,ich habe das alleinige sorgerecht,meinen aufenthaltsort in der welt frei wählen?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Im Zweifel sind Sie dann in den afrikanischen und südamerikanischen Ländern sicher. Dort können Sie einreisen und es droht keine Gefahr vom Vater.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

chile?costa rica?

südafrika?

soll ich das urteil abwarten oder besser vorher gehen?

zur zeit prüft ein gut achter den grad des traumas und beurteilt,was für das wohl der kinder das beste ist.er steht auf dem standpunkt,dass sexueller mißbrauch noch lange kein trauma verursacht haben muss!!

ist es klüger,dasgutachten abzuwarten?

 

wie ist es ,wenn ich wieder zurück muss,weill zb ein kind krank wird?habe ich dann probleme zu erwarten?

 

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das Land auf diesen Kontinenten können Sie sich aussuchen. Südafrika vielleicht nicht, aber Chile ist okay.

Sie können auch das Urteil abwarten. Es hindert Sie danach niemand am Gehen.

Sie können auch das Gutachten abwarten, vielleicht erübrigt sich dann die Flucht.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

kann ich wieder zurück,ist ein urteil irgendwann verjährt?

was ist wenn ich z,b zu einer beerdigung nach deutschland muss?kann ich die kinder dann mitnehmen nach deutschland und wie lange kann ich hier bleiben ohne ,dass alles von vorne beginnt?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das Urteil verjährt nicht, der Anspruch daraus in spätestens 30 Jahren.

Sie werden hier aber nicht zur Fahndung etc. ausgeschrieben. Sie können daher auch immer wieder zurückkomen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz