So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtswesen.
Rechtswesen
Rechtswesen, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2
Erfahrung:  Schwerpunkte Strafrecht, Sozialrecht, Familienrecht
30442659
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtswesen ist jetzt online.

Hallo Kann der Chef die W chenliche Arbeitzeit von 40 St.auf

Kundenfrage

Hallo
Kann der Chef die Wöchenliche Arbeitzeit von 40 St.auf 20St kürzen um meine Überstunden zu verringern !Ohne mein Einverständnis ?
Kann der Chef meine Arbeitszeit von 8 St. auf 6 St. kürzen und nur noch 6 St.bezahlen wenn in meinem Arbeitsvertrag 40 St.Woche vereinbart ist ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtswesen hat geantwortet vor 7 Jahren.

Nein, Ihr Chef kann ohne Ihr Einverständnis die Arbeitszeit nicht einseitig abändern, sofern keine gemeldete Kurzarbeit o.ä. vorliegt.

Die Änderung der ursprünglich vereinbarten Arbeitszeit kann nur durch eine sog. Änderungskündigung erfolgen.

Vor allem die Angabe, dass es sich um eine Maßnahme zur Vermeidung von Überstunden handeln soll irritiert sehr. Scheinbar ist genügend Arbeit vorhanden. Damit haben Sie auch einen Anspruch auf Vertragserfüllung. Für eine Änderungskündigung müssten zusätzliche Voraussetzungen seitens des Arbeitgebers erfüllt sein.