So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16971
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, es geht um meine Ex-Freundin und um meine 11-j hrige

Kundenfrage

Hallo,
es geht um meine Ex-Freundin und um meine 11-jährige Tochter.
Also,wir sind seit 9 Jahren getrennt und heute rief sie mich an,das sie am 22.01.2010 eine Verhandlung wegen schwerer Körperfverletzung hat,und das Sie wohl,auch wegen anderer Vorgeschichten in dieser Richtung,annimmt,das sie diesmal dafür auch eine längere Haftstrafe bekommt.
Meien Frage ist jetzt,was geschieht dann mit meiner Tochter,da auch für mich das erlangen des Sorgerechtes schwierig wird,da ich selber von 2003-2005 in Haft gewesen bin.
Ich habe jedoch meinen Lebenstil nach der Haft komplett geändert,habe auch Arbeit im Ausland,die im März beginnt.
Meine Frage nun,was sol und kann ich tun zum wohl meines Kindes?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Soweit Sie hier das gemeinsame Sorgerecht haben, stehen die Chancen gut, dass Sie das Kind zur Betreuung bekommen, solange die Mutter im Gefängnis ist.

Haben Sie nicht das gemeinsame Sorgerecht, wird für das Kind ein Vormund bestimmt, der sich während der Haftzeit kümmert.

Sie können sich aber auch darum bemühen, während der Haftzeit Sorge für das Kind zu tragen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz