So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17101
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Meine Tante hat keine Kinder, Eltern und Geschwister. Sie hat

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Tante hat keine Kinder, Eltern und Geschwister. Sie hat ein Testament geschrieben worin sie bestimmt, dass ihre Nachbarin ihr Grundstück erhält. Ist mit diesem Testament diese Nachbarin Erbin von allem oder nur von diesem Grundstück? Die nächsten Verwandten sind Nichten und Neffen. Sie hat in dem Testament nicht geschrieben wer das Bargeld und den restlichen Nachlass bekommen soll.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Soweit hier per Testament die Nachbarin mit dem Grundstück bedacht wurde, bekommt die Nachbarin auch nur das Grundstück.

Die restliche Erbmasse fällt dann an die entfernten Verwandten, wie Nichten und Neffen.
raschwerin und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.