So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

Bin seit 16 Jahren verheiratet, habe 2 minderj hrige Kinder.

Beantwortete Frage:

Bin seit 16 Jahren verheiratet, habe 2 minderjährige Kinder. Mein monatliches
Nettoeinkommen ist 50.000 €. Wir leben in Gütergemeinschaft. Habe ein gutgehendes
Unternehmen, welches wir in diesen 16 Jahren aufgebaut haben. Meine Frau hat sich
nur um die Kindererziehung gek´ümmert. Welchen Unterhalt muss ich zahlen?
Wie wird der Wert der Fa. errechnet und was muss ich meiner Frau für diese Firma
an Abfindung zahlen
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 8 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank zunächst für Ihre Anfrage!

Nachfolgend möchte ich gerne unter Berücksichtung des von Ihnen geschilderten Sachverhalts zu Ihrer Frage wie folgt Stellung nehmen:

Zu 1.) Welchen Unterhalt muss ich zahlen?

Dies kann abschließend und auf den Cent genau nur unter Kenntnis aller Zahlen, also nicht nur der Einkommenssituation, sondern auch der Höhe der berufsbedingten Aufwendungen etc. errechnet werden, so dass insoweit ein Kollege vor Ort mit der genauen Berechnung beauftragt werden sollte.

Aus der Ferne ist lediglich eine grobe Berechnung möglich. Ich geh davon aus, dass Ihre Frau kein eigenes Einkommen hat. Bei Ihrem Nettoeinkommen von 50.000.- € dürfen Sie nach der Rechtsprechung noch berufsbedingte Aufwendungen in Höhe von pauschal 5% abziehen, so dass 47.500.- € verbleiben.

Hiervon muss noch der Kindesunterhalt für neide Kinder abgezogen werden, der grob gerechnet bei ca. 1000.- € liegen dürfte (Sie geben das Alter der Kinder nicht an, so dass eine genaue Berechnung nicht möglich ist. Dies ist im Rahmen einer Erstberatung aus den oben schon genannten Gründen sowieso nur grob aus der Ferne möglich.).

Demnach hätten Sie noch ca. 46.500.- €. Hiervon müssten Sie ihrer Frau als nachehelichen Ehegattenunterhalt 3/7 abgeben. So dass Ihre Frau (ganz grob natürlich wieder) ca. 20.000.- € an monatlichem Unterhalt erhalten würde

Zu 2.)Wie wird der Wert der Fa. errechnet

Für die Bewertung eines Unternehmens ist grundsätzlich die Ertragslage ausschlaggebend, die lässt sich an Hand der Bilanzen sowie von Gewinn- und Verlustrechnungen ablesen lässt.

Hier sollten Sie gegebenenfalls einen Gutachter/Wirtschaftsprüfer mit der Unternehmensbewertung beauftragen

Zu 3.) Was muss ich meiner Frau für diese Firma an Abfindung zahlen

Sofern Sie wirklich Gütergemeinschaft vereinbart haben, gehört Ihnen das Unternehmen gemeinsam, so dass Sie ihrer Frau einen Betrag in Höhe der Hälfte des Unternehmenswertes auszahlen müssten.

Ich möchte Sie gerne noch abschließend auf Folgendes hinweisen:

Die von mir erteilte rechtliche Auskunft basiert ausschließlich auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Sachverhaltsangaben. Bei meiner Antwort handelt es sich lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes, die eine vollumfängliche Begutachtung des Sachverhalts nicht ersetzen kann.

So kann nämlich durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen eine völlig andere rechtliche Beurteilung die Folge sein.

Ich hoffe, dass Ihnen meine Ausführungen geholfen haben . Sie können mich natürlich gerne im Rahmen der Nachfrageoption auf diesem Portal oder über meine E-Mail-Adresse mit mir Verbindung aufnehmen.


Ich wünsche Ihnen noch einen angenehmen Montagnachmittag und einen erfolgreichen Wochenstart!


Mit freundlichem Gruß

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Heilsbergerstr. 16
27580 Bremerhaven
[email protected]
Tel. 0471/3088132
Fax. 0471/57774



Verändert von Advopro am 11.01.2010 um 11:26 Uhr EST
Danjel Newerla und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.