So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe eine Frage zu Abbuchungen, die trotz schriftlichem

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe eine Frage zu Abbuchungen, die trotz schriftlichem Entzug der Einzugsermächtigung getätigt werden. Ist es zutreffend, dass es keine Straftat oder zumindest Ordnungswidrigkeit ist, und ich micht überhaupt nicht dagegen wehren kann? (Von der Rückbuchung jedesmal abgesehen)
Mit freundlichen Grüssen
Elias
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Das ist tatsächlich nicht strafbar. Sie haben aber gegen den Abbuchendne ggf. einen Schadensersatzanspruch und natürlich den Anspruch auf Rückbuchung.

Strafrechtlich verfolgt werden, kann das Ganze aber nicht.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz