So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

Nach d.Trenn.von m.Mann war die Situat. sehr schwierig, denn

Kundenfrage

Nach d.Trenn.von m.Mann war die Situat. sehr schwierig, denn wir haben 16J. zusammen gelebt, wovon wir nur 5 Jahre verheiratet waren. In den 16J. haben wir sehr viel Geld in sein Haus gesteckt und sehr viele Möbel neu angeschafft. Ich bin mit wenig Hausrat ausgezogen und war in einer rechtlich schwachen Position, weil wir nur so kurz verheiratet waren. Mein Ehemann wollte mich mögl. billig abfinden u.hat die Herausg. weit. Hausrates verweigert. Ich habe eine Aufstell. allen Hausrates für die Scheid. vorbereitet und eine Aufteilung vorgeschlagen. M. Anwalt hat b. 1.Scheid.-term. die Aufteil. des Hausrates u.d. Zugewinnausgl. beantragt. Beim 2.Scheidungsterm. wurde nur ein Bruchteil d. Hausrates aufgeteilt, wir wurden geschieden u. der Zugewinn-A. vom Verf. abgetrennt. Ich fühlte mich sehr schlecht vertreten. Aus Verzweifl. habe ich auf d. gerichtl. Klärung d. Zugewinns verzichtet u. mich arrangiert. Wo kann ich dir Rechn. des Anwaltes überprüf. lassen oder wie m
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank zunächst für Ihre Anfrage!

Nachfolgend möchte ich gerne unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung zu Ihren Fragen wie folgt Stellung nehmen:

Leider ist Ihre Fragen nicht komplett abgedruckt. Es ist noch zu sehen, dass Sie die Rechnung des Anwaltes überprüfen lassen wollen. Hieraus geht nicht klar hervor ob Sie die Kostenrechnung des Anwalts meinen (also die Rechnung über die Anwaltskosten) oder die Berechnung im Hinblick auf den Zugewinnausgleich und die Hausratsteilung.

Daher möchte ich gerne kurz nachfolgend im Rahmen einer Erstberatung auf diese beiden Fragen getrennt eingehen. Sofern Sie die Anwaltskosten meinen, berechnen sich diese nach dem Gesetz i. V. m. dem Gegenstandswert. Die Kostenrechnung können Sie von jedem Rechtsanwalt oder jeder Rechtsanwaltskammer auf ihre Richtigkeit nachprüfen lassen.

Um die Berechnung im Hinblick auf die Hausratsteilung und den Zugewinn nachvollziehen zu können, müssten Sie einen Rechtsanwalt mit der Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen beauftragen. Dieses ist im Rahmen einer Erstberatung in diesem Forum leider nicht möglich.

Sehr gerne würde auch ich Ihnen für eine weitergehende Vertretung zur Verfügung stehen und die entsprechende Nachprüfung für Sie vornehmen. Im Falle einer weitergehenden Beauftragung würde ich Ihnen die hier und Forum geleisteten Kosten in voller Höhe anrechnen.

Ich möchte Sie gerne noch abschließend auf Folgendes hinweisen:

Die von mir erteilte rechtliche Auskunft basiert ausschließlich auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Sachverhaltsangaben. Bei meiner Antwort handelt es sich lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes, die eine vollumfängliche Begutachtung des Sachverhalts nicht ersetzen kann. So kann nämlich durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen eine völlig andere rechtliche Beurteilung die Folge sein.

Ich hoffe, dass Ihnen meine Ausführungen geholfen haben auch wenn ich es bedaure, Ihnen keine positivere Nachricht geben zu können.. Sie können mich natürlich gerne im Rahmen der Nachfrageoption auf diesem Portal oder über meine E-Mail-Adresse mit mir Verbindung aufnehmen.


Ich wünsche Ihnen noch einen angenehmen Dienstagnachmittag!


Mit freundlichem Gruß

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Heilsbergerstr. 16
27580 Bremerhaven
[email protected]
Tel. 0471/3088132
Fax: 0471/3088316