So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an anwaltsofort.
anwaltsofort
anwaltsofort, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 135
Erfahrung:  Rentenberater
26727589
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
anwaltsofort ist jetzt online.

Ich habe am 30.1.2009 einen T rkischen Staatsb rger in Antalya

Beantwortete Frage:

Ich habe am 30.1.2009 einen Türkischen Staatsbürger in Antalya geheiratet,wir möchten in Berlin zusammenleben.Der Antrag auf Familienzusammenführung und damit das Visum wurde von der Botschaft in Izmir abgelehnt.Wir haben mit Hilfe eines Anwalts Klage erhoben beim Verwaltungsgericht in Berlin.Fragen:wie lange muss man waten bis es zur Anhörung kommt.Kann der Anwalt mit dem zuständigen Richter sprechen? Haben die Betroffenen das Recht mit dem Richter Vorgepräche zu führen oder muss man einfach warten? Mit Dank Dr.Evelyn Hoeppner Salazar
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  anwaltsofort hat geantwortet vor 8 Jahren.
Hallo Sylvia 824,

ich moechte Ihre Frage beantworten.Die Frage der terminlichen Dinge bei Gericht entscheidet immer der Richter.Wir Anwaelte haben auf Terminsvergabe keinen Einfluss.Selbstverstaendlich koennen auch Sie mit einem Richter persoenlich reden.Es wird aber keinen Einfluss in der Sache Haben. Vielleicht koennen Sie den Richter zu einem frueheren Termin bewegen. Aber wie gesagt,Termine macht der Richter.

Ich hoffe,ich konnte Ihnen helfen.

MfG anwaltsofort
Rechtsanwalt Peter Knoeppel
anwaltsofort und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.