So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an anwaltsofort.
anwaltsofort
anwaltsofort, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 135
Erfahrung:  Rentenberater
26727589
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
anwaltsofort ist jetzt online.

Erbrecht Meine Gro mutter hat vor einigen Jahren das Privatverm gen

Diese Antwort wurde bewertet:

Erbrecht: Meine Großmutter hat vor einigen Jahren das Privatvermögen ihres Lebensgefährten geerbt. Dieser hatte in seinem Testament meine Großmutter als Alleinerbin seines Privatvermögens bestimmt. Im Testament wurde außerdem ein Nacherbe für den Teil des Erbes, der an meine Großmutter ging, eingesetzt: Mein Onkel. Dieser ist nun vor einer Weile ebenfalls verstorben, noch bevor er das Nacherbe antreten konnte.
Meine Frage ist nun, wer in dieser Situation die Erben des geerbten Vermögens meiner Großmutter sind. Sind nun Frau bzw. Kinder meines verstorbenen Onkels alleinige Nacherben, geht also quasi sein "Nacherbschaftsrecht" auf Frau und Kinder über? Oder entfällt ein (gleicher) Teil auch auf das zweite Kind meiner Großmutter, d.h. auf meinen Vater?

HalloCustomer

 

ich würde gerne Ihre Frage beantworten. Soweit ich Ihre Frage richtig verstanden habe, ist der Nacherbfall durch den Tod des Erblassers eingetreten. In diesem Fall erwirbt der Nachlasserbe, Ihr Onkel hat ja zu diesem Zeitpunkt nochgelebt, ein sogenanntes Anwartschaftsrecht auf die Nachlasserbschaft. Stirbt der Onkel leider vor Ihrer Großmutter geht dieses Anwartschaftsrecht auf die Erben des Onkels über. Im Falle des Todes Ihrer Großmutter als Vorerbin können die Erben Ihres Onkels die Herausgabe der Vorerbschaft verlangen.



Verändert von anwaltsofort am 21.11.2009 um 09:39 Uhr EST
anwaltsofort und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.