So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

Guten Tag,habe im Ebay im M rz oder April 09 vom H ndler

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
habe im Ebay im März oder April 09 vom Händler ein neues Navigationsgerät
gekauft es war zur Reparatur 3 Monate
unterwegs. Zwei Wochen nach Inbetriebnahme baute ich es wieder aus.Die restliche Zeit brauchte ich um den verkäufer zu kontakten er rief einfach wochenlang nicht zurück.Als es zurück Kam war es nicht komplett (ohne Fernbedienung)
Und das CD laufwerk ist defekt!Möchte Kaufpreis wandeln.Ärger seit Kauf!!!
Verkäufer reagiert nicht auf Anruf mailbox email und sonstiges was tun ?

Sehr geehrter Ratsuchender ,

vielen Dank zunächst für Ihre Anfrage!



Unter Berücksichtigung Ihrer Angaben beantworte ich die von Ihnen gestellten Fragen sehr gerne zusammenfassend wie folgt:

Nach Ihrer Sachverhaltsschilderung war das Navigationssystem von Anfang an mangelhaft und ist es auch heute noch. Bevor sie eine Wandlung (das heißt heute Rücktritt) geltend machen können, müssten Sie dem Verkäufer grundsätzlich vorher eine Frist zur Mangelbeseitigung setzen.

Sollte der Verkäufer die Mangelbeseitigung nicht schaffen (nach dem Gesetz hat er grundsätzlich zwei Versuche hierzu), so können Sie vom Vertrag zurücktreten.

Eine Besonderheit gilt dann, wenn der Verkäufer die Mangelbeseitigung endgültig verweigert. Dies hat er nach Ihrer Sachverhaltsschilderung zumindest nicht ausdrücklich getan.

Daher sollten Sie den Verkäufer schriftlich und nachweisbar (am besten mit Einschreiben per Rückschein) unter Fristsetzung zur Mangelbeseitigung auffordern und für den Fall, dass die Mangelbeseitigung nicht stattfindet, androhen vom Kaufvertrag zurückzutreten.

Voraussichtlich wird sich der Verkäufer auch hier nicht melden, sodass Sie dann vom Kaufvertrag zurücktreten können. Dies bedeutet, dass Sie das Navigationssystem zur Abholung bereitstellen müssen und im Gegenzug vor Verkäufer den Kaufpreis zurückerhalten.

Sollte der Verkäufer sich auch dann nicht rühren, können Sie Ihren Kaufpreis auch einklagen.

Unter Umständen sollten Sie auch überlegen, ob Sie gegen den Verkäufer Strafanzeige wegen Betruges gem. § 263 StGB erstatten.

Ich hoffe, dass Ihnen meine Ausführungen geholfen haben. Sie können mich natürlich gerne im Rahmen der Nachfrageoption auf diesem Portal oder über meine E-Mail-Adresse mit mir Verbindung aufnehmen.


Ich möchte Sie gerne noch abschließend auf Folgendes hinweisen: Die von mir erteilte rechtliche Auskunft basiert ausschließlich auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Sachverhaltsangaben. Bei meiner Antwort handelt es sich lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes, die eine vollumfängliche Begutachtung des Sachverhalts nicht ersetzen kann. So kann nämlich durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen eine völlig andere rechtliche Beurteilung die Folge sein.


Ich wünsche Ihnen noch einen angenehmen restlichen Donnerstagabend!


Mit freundlichem Gruß

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Heilsbergerstr. 16
27580 Bremerhaven
[email protected]
Tel. 0471/3088132
Fax.0471/57774

Danjel Newerla und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.