So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.

Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3823
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

Ich werde beschuldigt, Betäubungsmitteln (mehrfache Begehung)

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren
Ich erhielt heute einen Strafbefehl von der Staatsanwaltschaft Rheinfelden-Laufenburg (CH).
Ich werde beschuldigt, Betäubungsmitteln (mehrfache Begehung) Art. 19a BetmG i.V. m. Art. 19 Abs. 1 lit. b BtmG, eingeführt zu haben.
Der Sachverhalt des Strafbefehles lautet:
Die Beschuldigte hat vorsätzlich, d.h. mit Wissen und Willen, unbefugt Betäubungsmittel auf dem Postweg in die Schweiz einführen lassen. Die Beschuldigte bestellte via Internet insgesamt 31 Hanfsamen für den Eigengebrauch und ließ diese per Post in die Schweiz einliefern. Die Postsendungen mit den Betäubungsmitteln wurden am 24. Juni 2015 (zwei Sendungen) und 02. September 2015 (eine Sendung) jedoch im Briefpost Zentrum Mülligen durch das Zollinspektor Zürich fest-und sichergestellt.
Dieses Verhalten ist strafbar gemäss:
Den oben aufgeführten Gesetzesartikeln sowie Art. 47 StGB, Art. 103 StGB, Art. 104 StGB, Art. 106 StGB.
Die Beschuldigte wird verurteilt zu:Einer Busse von Fr. 600.00 und einer Strafbefehlsgebühr von Fr. 600.00.
Mein Name ist *********. Ich bin 53 Jahr alt, bin verheiratet und habe 5 Kinder, wobei 3 Kinder im Alter von 14, 20 und 26 Jahren noch zu Hause wohnen.
Ich hatte im Oktober 2015 einer Vorladung durch die Kantonspolizei in Rheinfelden (CH) folge zu leisten. Als ich das Büro des Polizisten betrat fragte er mich gleich, noch bevor er mir meine Rechte vorlas, was ich zu der Anschuldigung zu sagen habe und ich erwiderte ihm, dass ich dazu keine Aussagen machen werde, da ich mit dieser Sache nichts zu tun habe. So habe ich dann bei der Einvernahme ausnahmslos von meinem Recht der Aussageverweigerung Gebrauch gemacht und schlussendlich das Protokoll unterzeichnet. Und nun erhielt ich diesen Strafbefehl, obwohl ich damit nichts zu tun habe.
Ich selber bin weder Betäubungsmittelkonsumentin, noch habe ich in meinem ganzen Leben je eine Strafanzeige erhalten. – Jedoch hat einer meiner Söhne in meinem Namen diese Hanfsamen bestellt. Wegen dieser Tatsache habe ich der Polizei natürlich nichts darüber gesagt, da ich weiss, dass ich diesbezüglich auch ein Zeugnisverweigerungsrecht besitze. (Dies wurde mir, da bin ich mir aber nicht mehr ganz sicher, gar nicht eröffnet, sondern lediglich das Aussageverweigerungsrecht wurde mir eröffnet). Der Polizist fragte mich bezüglich meiner Söhne, wie es denn mit meinen Söhnen stehe und ich sagte ihm, dass ich dazu auch nichts sagen werde. Er drohte mir dabei, dass er sonst alle im selben Haushalt wohnenden Familienmitglieder vorladen müsse, wenn ich nichts dazu sage. Bis heute wurde jedoch niemand von unserer Familie von der Polizei vorgeladen.
Mir kommt es vor, als ob es sich die Staatsanwaltschaft nun sehr einfach macht und mich nun anzeigt, obwohl ich keine Aussagen gegenüber der Polizei machte.
Meine Frage an Sie ist, mit welchem Wortlaut soll ich Einsprache erheben, ohne damit meine Söhne zu belasten, damit ich erfolgreich eine Einstellung des Verfahrens bewirken kann?
Freundliche Grüsse
***********
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Advokaturbüro

    Advokaturbüro

    Rechtsanwalt, LL.M.

    Zufriedene Kunden:

    3823
    Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Eika03101981/2010-11-23_17305_BHF_1466_3.jpg Avatar von Advokaturbüro

    Advokaturbüro

    Rechtsanwalt, LL.M.

    Zufriedene Kunden:

    3823
    Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RA Schröter

    RA Schröter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    93
    Studium des schweizer und französischen Rechtes
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OT/oth/2016-5-30_10346_.64x64.jpg Avatar von RAKRoth

    RAKRoth

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    85
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    283
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    86
    Fachanwalt für Familienrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    219
    19 Jahre Anwaltserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schweizer Recht