So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.
Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3823
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

Schweizer und meine Freundin kommt aus den Philippinen

Kundenfrage

Ich bin Schweizer und meine Freundin, die ich seit knapp 2 Jahren kenne kommt aus den Philippinen. Ich habe sie eingeladen für 3 Monate kostenlos in die Schweiz zu kommen. Darauf hin hat sie ein Schengen Besuchsvisa eingereicht und wurde in die Schweizer Botschaft in Manila zu einem Interview eingeladen. Vor zwei Wochen haben wir Bescheid bekommen, dass das Visum nicht bewilligt wurde. Punkt 1: Der Zweck und die Bedingungen des beabsichtigten Aufenthalts wurde nicht nachgewiesen. Punkt 2:Ihre Absicht, vor Ablauf des Visums aus dem Hoheitsgebiet der Mitgliedstaaten auszureisen, konnte nicht festgestellt werden. Ich weiss, ich könnte nun Einspruch erheben, dass dauert mir aber zu lange und sie haben mir telefonisch gesagt, dass meine Aussichten auf Erfolg sehr klein wären. Ich möchte aber unbedingt, dass meine Freundin für eine kurze Zeit in die Schweiz kommen kann. Könnte sie auch ein Touristenvisa für Italien oder Deutschland einreichen und was muss man beim Visumsantrag berücksichtigen damit man Erfolg hätte? Besten Dank für ihre Antworten, die uns hoffentlich einen Schritt weiterbringen. ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(###) ###-####span>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schweizer Recht