So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.
Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3823
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

Ich lebe in der Schweiz seit 15.April 2009 –

Kundenfrage

Guten Tag, Ich lebe in der Schweiz seit 15.April 2009 – zwei Jahre mit Kurzaufenthaltsbewilligung L und 3 Jahre (bis April 2014) mit Aufenthaltsbewilligung B. Meine Nationalität ist ukrainisch. Meine Aufenthaltsbewilligung B ist bis April 2016 gültig. Seit April 2009 bin ich bei einer Firma im Einkauf mit unbefristetem Vertrag angestellt. Ich bin gelernte Betriebswirtin in Einkauf/Logistik (Studium Fachhochschule Deutschland), mit sehr guten Sprachkenntnissen in Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch. Mein derzeitiger Wohn- und Arbeitsort ist Glarus. Nun überlege ich mir die Stelle zu wechseln, und zwar ab sofort, und dabei den Kanton zu wechseln. Wünschenswert ist Kanton Zürich. Welche Voraussetzungen müssen bei dieser neuen Arbeitsstelle gegeben sein, damit ich meine Aufenthaltsbewilligung behalte? Gibt es Kantone, die "aufnahmefreundlich(er)" sind? In Kanton Glarus ist es eher schwierig, nach meinen Erfahrungen. Ich bedanke ***** ***** im Voraus für Ihre Antwort. Freundliche Grüsse ***

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(###) ###-####span>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team