So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.
Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3823
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

Betriebsübernahme nach OR 333, Lohnfortzahlung bei Krankheit

Kundenfrage

Betriebsübernahme nach OR 333, Anspruch auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall.
Gilt nach der Betriebsübernahme während 1 Jähr die alte Regelung oder die schon die neue?
Vor der Betriebsübernahme hatten wir eine Lohnfortzahlung von 100 % während 730 Tage, nach der Betriebsübernahme ist die Regelung 100% während 30 Tagen, danach 80%.
Der neue Arbeitgeber ist der Ansicht, dass die neue Regelung gilt und will die Lohnfortzahlung kürzen. Ich bin nach einem Herzinfarkt seit genau 30 Tage krank geschrieben, d.h. Ab Morgen würde die Kürzung greifen. Die Frist nach OR 333 läuft am 30.4.2015 ab.
Besten Dank für das Feedback
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht