So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.
Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3825
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

wir haben sommer und winter immer nachtlärm und tagsüber laute

Kundenfrage

wir haben sommer und winter immer nachtlärm und tagsüber laute musik ,wir wohnen neben der Schulhausanlage. wir haben schon des öffteren probiert mit den jugendlichen zu sprechen. wurden darauf schon von den jugendlichen bedrot.bei uns wurde schon der pool in die luft gesprängt,bei den Nachbarn der briefkasten in die luft gesprängt usw. haben schon mehrmals die polize und in der gemeinde um mithilffe gebeten.was können wir wirklich tun dagegen? mit freundlichen Grüssen.### (Persönliche Daten von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800 1899302 Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Advokaturbüro hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) JustAnswer-Nutzer(in)

Aufgrund Ihrer Angaben kann ich Ihre Frage mit folgender Rechtsauskunft beantworten:

Tatsächlich ist es aus juristischer Sicht sehr schwierig, solchen Lärm zu verhindern. Grundsätzlich haben Sie nur die Möglichkeit, bei widerrechtlicher Ruhestörung die Polizei aufzubieten und den unzulässigen Lärm beseitigen zu lassen.

Unzulässig ist Lärm dann, wenn gemäss dem Polizei- oder Gemeindereglement Ihrer Gemeinde zu den Ruhezeiten (in der Regel ab 22:00 Uhr, Sonntags usw.) vermeidbarer Lärm verursacht wird.

Wird Ihr Grundstück betreten oder bei Ihnen gar Dinge beschädigt (Pool/Briefkasten gesprengt und/oder beschädigt), haben Sie ausserdem die Möglichkeit, Strafanzeige und Strafantrag wegen Sachbeschädigung und allenfalls wegen Hausfriedensbruchs zu erstatten. Auch wegen den Drohungen und allenfalls Beschimpfungen könnten Sie eine Strafanzeige bei der Polizei erwägen.

All diese Möglichkeiten nützen aber nicht vorsorglich, sondern können erst ergriffen werden, nachdem bereits etwas passiert ist. Bestenfalls hat das nachträglich Vorgehen gegen die Übeltäter eine abschreckend, präventive Wirkung.

Vorsorglich lässt sich aus juristischer Sicht kaum etwas unternehmen. Zwar bestünde die Möglichkeit, mit Unterlassungsklage vorsorglich gegen einzelne Personen vorzugehen und Ihnen gerichtlich zu verbieten, sich in der Nähe Ihres Grundstücks aufzuhalten. Denkbar wäre auch ein polizeiliches Rayonverbot oder dergleichen. Solche Massnahmen sind aber in Ihrem Fall kaum sinnvoll, da sie immer nur gegen konkrete Einzelpersonen ergriffen werden können. Ich vermute, dass es nicht immer die gleichen Personen sind, die Sie belästigen, weshalb diese vorsorglichen Möglichkeiten ausscheiden.

Zusammenfassend kann ich Ihnen nur empfehlen, künftig bei Lärmbelästigung zu Ruhezeiten unverzüglich die Polizei zu benachrichtigen. Ebenso sollten Sie bei Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch usw. vorgehen.
Vorsorgliche bzw. präventive Massnahmen dürften aus juristischer Sicht weder sinnvoll noch nützlich sein, soweit sie überhaupt möglich sind.

Ich bedaure, Ihnen keine erfreulichere Auskunft geben zu können, hoffe aber, Ihnen mit dieser Auskunft weitergeholfen zu haben. Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort zu bewerten indem Sie unter meiner Antwort auf einen der Smileys „toller Service“, „informativ und hilfreich“ oder „Frage beantwortet“ klicken. Wenn Sie mit der Behandlung Ihrer Frage besonders zufrieden waren, können Sie meine Antwort sogar mit einem Bonus belohnen.

Mit freundlichen Grüssen

lic. iur. Reto Aschwanden, LL.M.
- Rechtsanwalt und Mediator -

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schweizer Recht