So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.

Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3825
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

Ich bin seit vielen Jahren bei der Krankenversicherung Avenir

Kundenfrage

Ich bin seit vielen Jahren bei der Krankenversicherung Avenir (GroupeMutuel) halbprivat versichert. Im Juli 2013 bin ich von der Schweiz ins Elsass umgezogen. Nachdem ich dies meiner Krankenversicherung mitgeteilt habe, erhielt ich ein Schreiben in welchem mir mitgeteilt wurde, dass der Versicherungsvertrag und Leistungsanspruch bei Verlegung ins Ausland enden. Dh. dass ich ab diesem Zeitpunkt bei Avenir nur noch allgemein versichert bin. Meine Frage, ist dies wirklich rechtens nachdem ich jahrelang monatlich die Prämie für halbprivat bezahlt habe? Dazu kommt, dass ich der Schweiz versichert bleiben muss, weil ich AHV beziehe. Ich bin 74 Jahre und habe immer in der Schweiz gearbeitet. Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort XXX
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  Advokaturbüro hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) JustAnswer-Nutzer(in)

Aufgrund Ihrer Angaben kann ich Ihre Frage mit folgender Rechtsauskunft beantworten:

Die obligatorische Grundversicherung ("allgemein") ist nach dem Krankenversicherungsgesetz geregelt.

Versicherungszusätze zur Grundversicherung, so auch der Versicherungszusatz "privat" oder "halbprivat" unterliegen hingegen dem Versicherungsvertragsgesetz (VVG). Im Gegensatz zur Grundversicherung nach KVG sind die (freiwilligen) Zusatzleistungen nach VVG weniger staatlich reguliert.

Das bedeutet, dass Verträge über Zusatzversicherungen wie jeder Vertrag gurndsätzlich frei zwischen Parteien vereinbart werden können. Massgeblich ist daher der Versicherungsvertrag und die einschlägigen AVB (Allgemeinen Versicherungsbedingungen) der Krankenkasse.

Das VVG enthält keine Vorschriften, die den Versicherer zwingen würden, den Versicherungsvertrag bei einem längeren Auslandsaufenthalt oder bei einem definitiven Wegzug ins Ausland aufrecht zu erhalten.

Die Allgemeinen Bedingungen für die Kranken- und Unfallzusatzversicherungen der Goupe Mutuel Verischerungen (AVZ) sieht in Art. 14 AVZ folgendes vor:

 

Der Versicherungsvertrag sowie der Anspruch auf Leistungen erlöschen:
a. mit dem Tod des Versicherten
b. bei Kündigung des Versicherungsvertrags

c. wenn der Versicherer infolge Zahlungsverzugs des Versicherten vom Vertrag zurücktritt (gemäss VVG Art. 21)

d. bei Verlegung des Wohnsitzes ins Ausland, am Ausreisedatum, das der zuständigen Gemeinde oder kantonalen Behörde mitgeteilt worden ist, dies sofern keine anderslautende schriftliche Vereinbarung getroffen wurde (Art. 32 Ziff. 2)


Art. 32 Ziff. 2 AVZ sieht zudem vor:

Verlegt der Versicherte seinen Aufenthaltsort oder Wohnsitz ausserhalb der Schweiz, hat er dies dem Versicherer innert 30 Tagen zu melden und ihm eine Ausreisebestätigung der Wohngemeinde oder des Wohnkantons vorzulegen. Unter- lässt der Versicherte diese Mitteilung, ist der Versicherer berechtigt, die Versicherung, sobald er Kenntnis von der Ausreise erhält, aufzulösen. Die Auflösung erfolgt auf das Ende des Monats, in dem die Meldung über die Ausreise aus der Schweiz an die zuständige Gemeindeverwaltung oder kantonale Behörde erfolgt ist.


Ich gehe davon aus, dass diese AVB (bzw. AVZ) auch interierender Bestandteil Ihres Versicherungsvertrages mit der Avenir sind bzw. waren.

Da keine zwingende Vorschrift besteht, welche die Auflösung des Versicherungsvertrages bei Wezug ins Ausland verbietet, ist die Beendigung des Versicherungsvertrages in Ihrem Fall aus rechtlicher Sicht nicht zu beanstanden. Dies jedenfalls dann, wenn in Ihrem Fall ausdrücklich kein besondere Vereinbarung über die Weitergeltung des Versicherungsvertrags getroffen wurde.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Auskunft weitergeholfen zu haben. Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort zu bewerten indem Sie unter meiner Antwort auf einen der Smileys „toller Service“, „informativ und hilfreich“ oder „Frage beantwortet“ klicken. Wenn Sie mit der Behandlung Ihrer Frage besonders zufrieden waren, können Sie meine Antwort sogar mit einem Bonus belohnen.

Mit freundlichen Grüssen

lic. iur. Reto Aschwanden, LL.M.
- Rechtsanwalt und Mediator -

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Advokaturbüro

    Advokaturbüro

    Rechtsanwalt, LL.M.

    Zufriedene Kunden:

    3823
    Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Eika03101981/2010-11-23_17305_BHF_1466_3.jpg Avatar von Advokaturbüro

    Advokaturbüro

    Rechtsanwalt, LL.M.

    Zufriedene Kunden:

    3823
    Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RA Schröter

    RA Schröter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    93
    Studium des schweizer und französischen Rechtes
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OT/oth/2016-5-30_10346_.64x64.jpg Avatar von RAKRoth

    RAKRoth

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    85
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    283
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    86
    Fachanwalt für Familienrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    219
    19 Jahre Anwaltserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schweizer Recht