So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.
Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3823
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

Guten Tag,mein Sohn hat in Stadt St. Gallen einen bis 31.

Kundenfrage

Guten Tag, mein Sohn hat in Stadt St. Gallen einen bis 31. März 2014 befristeten Mietvertrag abge- schlossen. Dadurch, dass der Arbeitgeber massive Auftragseinbussen hinnehmen muss, ist die Arbeitszeit auf ein Minimum gekürzt worden. Dadurch hat sich auch der soziale Stand meines Sohnes drastisch und krass zu seinem Nachteil geändert, sodass er monatlich oft nicht einmal mehr die Kosten für Miete etc. ausbezahlt bekommt. Ich habe im Schweizer Mietrechtsgesetz gelesen, dass dieses einen ausserordentlichen Kündigungsgrung auch für befristete Mietverträge darstellt. Mein Sohn hat diesen Umstand in seinem Kündigungsschreiben mitgeteilt; wenn er nicht mehr zahlen kann, ist dies ja auch für den Vermieter von Nachteil. Bei Abschluss des Mietvertrages war diese sich zum negativen entwickelte Sachlage nicht vorhersehbar. Ich bitte vielmals um Auskunft, ob mein Sohn mit dem Kündigungsgrund rechtlich gesichert ist. Wenn für diese Auskunft Kosten entstehen, bitte ich vielmals, die Rechnung mit Erlagschein an meine Adresse zu senden oder Ihre Kontonummer mit Ihrer Antwort mitzuschicken. Meine Daten: xxxx

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schweizer Recht