So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.
Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3825
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

Wie lange muss ich auf meine Aufenthaltsgenehmigung C warten

Kundenfrage

Wie lange muss ich auf meine Aufenthaltsgenehmigung C warten ?
Ich lebe seit 7 Jahren in der Schweiz. Bin seit 5 Jahren verheiratet. Ich hatte "B" bis August 2013. Zuständig ist das Migrationsamt Tessin.
Als ich vorgesprochen habe, wurde mir die C angetragen und so mit habe ich diese auch bestellt, habe alle erforderlichen Unterlagen vorgelegt und der Beamte sagte, ich würde dann nochmals von der Polizei aufgeboten, müsse aber keine Angst haben.
Nun ist meine eigentliche Aufenthaltsgenehmigung abgelaufen doch noch immer habe ich nichts gehört.
Eine erleichterte Einbürgerung habe ich gestellt, doch darauf muss ich 1,5 Jahre warten, wie mir in einem Brief mitgeteilt wurde. Die Bearbeitungszeiten dafür sind so lange.
Irgendwie ist es seltsam, dass ich nur meinen Pass habe.
Die Bearbeitung dafür kann doch nicht so lange dauern. Momentan warte ich 4 Wochen.
Vielen Dank
Ich bin Deutsche.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  Advokaturbüro hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte(r) JustAnswer-Nutzer(in)

Aufgrund Ihrer Angaben kann ich Ihre Frage mit folgender Rechtsauskunft beantworten:

Tatsächlich sind die Bearbeitungszeiten unterschiedlich lang. Gerade die kantonalen Migrationsbehörden des Kantons Tessin sind bekannt dafür, dass Sie nicht besonders schnell arbeiten.

Tatsächlich haben Sie als deutsche Staatsangehörige Anspruch auf die Erteilung einer Niederlassungsbewilligung C-EU/EFTA. In fast allen Kanton beträgt aber die Bearbeitungszeit für die Ausstellung des Ausländerausweises zwischen 3 Wochen und 8 Wochen.

Auch ist zutreffend, dass die Bearbeitungszeit für die erleichterte Einbürgerung sehr lange sind. 1.5 Jahre ist dabei durchaus Durchschnitt.

Ich empfehle Ihnen daher, sich beim Migrationsamt des Kantons Tessin zu erkundigen, wann Sie mit Zustellung Ihrer Niederlassungsbewilligung rechnen könnten.

Dass Sie vorübergehend nicht im Besitze eines gültigen Ausländerausweises bzw. einer Bewilligung sind, ist nicht weiter tragisch. Zum einen dürften Sie sich als deutsche Staatsangehörige vorübergehend auch ohne Bewilligung in der Schweiz aufhalten und jederzeit in die Schweiz einreisen. Darüber hinaus können Sie ja belegen, dass Sie die Ausstellung der Niederlassungsbewilligung vor 4 Wochen beantragt haben.

Beachten Sie, dass die kantonalen Migrationsämter empfehlen, die Verlängerung von Bewilligungen jeweils 2 Monate vor deren Ablauf zu beantragen. Eine Neubewilligung kann dann selbstverständlich entsprechend länger dauern. Sobald es mit der Einbürgerung geklappt hat, stellt sich diese Frage aber für Sie ohnehin nicht mehr.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Auskunft weitergeholfen zu haben. Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort zu bewerten indem Sie unter meiner Antwort auf einen der Smileys „toller Service“, „informativ und hilfreich“ oder „Frage beantwortet“ klicken. Wenn Sie mit der Behandlung Ihrer Frage besonders zufrieden waren, können Sie meine Antwort sogar mit einem Bonus belohnen.

Mit freundlichen Grüssen

lic. iur. Reto Aschwanden, LL.M.
- Rechtsanwalt und Mediator -

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schweizer Recht