So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass,
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 6016
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Guten Tag Mein Lebenpartner und Vater unserer gemeinsamen

Kundenfrage

Guten Tag

Mein Lebenpartner und Vater unserer gemeinsamen 5 jährigen Tochter. Stammt aus Kosovo, jedoch seit 1993 in der Schweiz, wird auf Grund seiner 5 jährigen Haftstrafe ausgewiesen. Hat jedoch kein Einreiseverbot. Gibt es eine Chance das er nach einer Heirat mit mir (bin CH-Bürgerin) wieder in der Schweiz leben kann?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

wenn Ihrem Partner die Einreise in die Schweiz verboten wird, wird dieses Verbot durch eine Heirat nicht zwingend aufgehoben. Die Fremdenpolizei entscheidet über jeden Fall einzeln. Wichtig wäre zunächst, dass Sie heiraten und anschließend muss Ihr Mann einen Antrag auf Einreise und Aufenthalt stellen.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie bitten, sofern kein weiterer Klärungsbedarf besteht, die Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Mit freundlichen Grüssen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Aber sind die Chancen hoch oder eher tief das er wieder ein Aufenthalt erhält?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schweizer Recht