So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.

Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3825
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

Hallo habe mal eine Frage zwecks WG und Mietrecht in der Schweiz Mein

Kundenfrage

Hallo habe mal eine Frage zwecks WG und Mietrecht in der Schweiz
Mein Vermieter hat mir genehmigt das ich in der Wohnung eine WG machen kann nun stehe ich nur im Mietvertrag als Hauptmieter und meine Mitbewohner haben keinen Untermietsvertrag. Nun hat mir einer der Mitbewohner am 15.12.11 gesagt das er nach Deutschland zurück geht ich habe ihm gesagt das er einen Kündigungsfrist von 3 Monaten hat er sagte ok und das er bis 31 märz bleibt. Ich war im Urlaub und kam am 2.1.12 wieder zu hause an und fand einen Zettel wo drauf stand das er nach Deutschland geht und die Kündigungsfrist nicht einhält. Er hinterliess sein Zimmer dreckig und voller Müll. Nun sitze ich auf allen Kosten da mein 2. Mitbewohner auch schon seit November 2011 keine Miete mehr zahlt und ich jetzt pleite bin. Wie ist nun mein Recht habe ich Anspruch auf die Miete für die 3 Monate und auf die Reinigungs.-und Renovierungskosten.würde mich über eine Antwort freuen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  Advokaturbüro hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) JustAnswer-Nutzer(in)

Aufgrund Ihrer Angaben kann ich Ihre Frage mit folgender Rechtsauskunft beantworten:

Eine Rechtsverhältnis zwischen dem nach Deutschland verzogenen Mitbewohner und Ihrem Vermieter besteht offenbar nicht. Selbst wenn ein solches bestünde, wäre es Ihrem Vermieter überlassen, von wem der in diesem Fall solidarisch haftenden Mitmieter er die Miete verlangen möchte.

Auch wenn zwischen Ihnen (als Hauptmieter) und Ihrem Untermieter kein Untermietvertragvertrag schriftlich abgeschlossen wurde, besteht doch ein faktisches Untermietverhältnis. Die 3 Monate Kündigungsfrist gelten daher in jedem Fall. Vor diesem Hintergrund haben Sie Anspruch auf Zahlung der 3 monatlichen Untermietern vom nach Deutschland verzogenen Mitbewohner.
Auch haben Sie Anspruch auf die Kosten, die Ihnen infolge Reinigung und Renovation des verdreckt hinterlassenen Zimmers besteht.

Im Gerichtsverfahren könnte es allerdings schwierig werden, diese Ansprüche ohne etwas Schriftliches zu beweisen. Bewahren Sie daher alles, was Sie haben, gut auf (z.B. den Zettel, Kontoauszüge mit Überweisungen oder Quittungen, Fotos von der verdreckten Wohnung, Abnahmeprotokoll etc.). Ihr Anspruch wäre zudem in Deutschland gegen den verzogenen Untermieter geltend zu machen. Seine neue Adresse wäre daher hilfreich.

Auch von Ihrem anderen Untermieter können Sie die Miete erstreiten. Auch da gilt das oben Gesagte. Wohnt der andere Untermieter noch immer bei Ihnen in der Wohnung, sollten Sie ihm per Einschreiben eine Zahlungsaufforderung schicken, in dem Sie ihm eine Frist von 30 Tagen zur Zahlung setzen und andernfalls das Untermietsverhältnis kündigen (Kündigungsandrohnung nach Art. 257d OR).

Alternativ oder parallel dazu können Sie ihm die Betreibung oder rechtliche Schritte zur Eintreibung der ausstehenden Miete androhen. Eine Betreibung macht allerdings wenig Sinn, wenn Sie nichts Schriftliches in der Hand haben.

Mit Blick auf die Zukunft empfehle ich Ihnen, sich neue Mitbewohner zu suchen und mit diesen schriftliche Mietverträge abzuschliessen, eine Mietzinskaution (von 3 Monatsmieten) zu verlangen und bei der Wohnungs-/Zimmerübergabe eine Abnahmeprotokoll auszufüllen.

Gerne bin ich Ihnen bei der Geltendmachung Ihrer Forderung in der Schweiz oder in Deutschland behilflich, oder erteile Ihnen Adressen, wo Sie die mietrechtlichen Formulare beziehen können.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Auskunft weitergeholfen zu haben. Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort zu akzeptieren, indem Sie unter meiner Antwort auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken. Ausserdem können Sie in der Rubrik Bewertungen eine Qualitätsbeurteilung abgeben und wenn Sie mit der Behandlung Ihrer Frage besonders zufrieden waren, meine Antwort sogar mit einem Bonus belohnen.

Mit freundlichen Grüssen

lic. iur. Reto Aschwanden, LL.M.
- Rechtsanwalt und Mediator -
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3825
Erfahrung: Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
Advokaturbüro und weitere Experten für Schweizer Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
ich habe leider nichts schriftliches nur einen schuldschein von 1000 chf das entspricht aber nicht der ganzen summe ich habe bekannte die bezeugen könnten das er hier gewohnt hat und ich habe den brief von ihm den er mir geschrieben hat
Experte:  Advokaturbüro hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das ist schon einmal etwas. Für eine Betreibung reicht es zwar nicht, aber in einem ordentlichen Gerichtsverfahren können Sie die Mietzinsforderung mit intakten Erfolgsaussichten einklagen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Advokaturbüro

    Advokaturbüro

    Rechtsanwalt, LL.M.

    Zufriedene Kunden:

    3823
    Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Eika03101981/2010-11-23_17305_BHF_1466_3.jpg Avatar von Advokaturbüro

    Advokaturbüro

    Rechtsanwalt, LL.M.

    Zufriedene Kunden:

    3823
    Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RA Schröter

    RA Schröter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    93
    Studium des schweizer und französischen Rechtes
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OT/oth/2016-5-30_10346_.64x64.jpg Avatar von RAKRoth

    RAKRoth

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    85
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    283
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    86
    Fachanwalt für Familienrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    219
    19 Jahre Anwaltserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schweizer Recht