So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.
Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3825
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

Guten Tag am 15.02 2012 werde ich 65. Ich will die Pension auszahlen

Kundenfrage

Guten Tag
am 15.02 2012 werde ich 65. Ich will die Pension
auszahlen auf ein Bankkonto. es sind 187000 Fr. Wieviel Steuern muss ich Zahlen? Wohne in 5504 Othmarsingen. alle Steuern zusammen.
Viele Grüsse F.Wiedmer
[email protected]
Danke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  Advokaturbüro hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) JustAnswer-Nutzer(in)

Aufgrund Ihrer Angaben kann ich Ihre Frage mit folgender Rechtsauskunft beantworten:

Bei Bezug Ihres Pensionskassenguthabens wird eine sog. Kapitalauszahlungssteuer fällig. Diese berechnet sich unabhängig vom restlichen steuerbaren Einkommen und Vermögen und wird in der Regel am Wohnort des Begünstigten zum Auszahlungszeitpunkt fällig. Die Steuer ist ebenfalls progressiv. Auszahlungen im gleichen Steuerjahr (in den meisten Kantonen auch von Ehepartnern) werden zusammengezählt.

Ausgehend von einer Auszahlung von 187'000.00 in der Gemeinde Othmarsingen AG, von der Konfession "römisch-katholisch" und "allein-stehend ohne Kinder" (Tarif A) fallen folgende Steuerbeträge an:
Kantonssteuer inkl. Kirchensteuer: CHF 15'811.20
Direkte Bundessteuer: CHF 2'369.10
Total Steuern: CHF 18'180.30.

Diese Steuer kann je nach Auszahlungsbetrag, nach Familienstand (Tarif) und Konfession variieren und ist nicht von verbindlichem Charakter.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Auskunft weitergeholfen zu haben. Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort zu akzeptieren, indem Sie unter meiner Antwort auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken. Ausserdem können Sie in der Rubrik Bewertungen eine Qualitätsbeurteilung abgeben und wenn Sie mit der Behandlung Ihrer Frage besonders zufrieden waren, meine Antwort sogar mit einem Bonus belohnen.

Mit freundlichen Grüssen

lic. iur. Reto Aschwanden, LL.M.
- Rechtsanwalt und Mediator -