So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Advokaturbüro.

Advokaturbüro
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3825
Erfahrung:  Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
54307587
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schweizer Recht hier ein
Advokaturbüro ist jetzt online.

mein Pferd lahmte am 11 Tag als ich es gekauft hatte, es lahmte

Kundenfrage

mein Pferd lahmte am 11 Tag als ich es gekauft hatte, es lahmte an diesem Bein wo er eine grosse Narbe hat.dort habe er sich vor einem Jahr verletzt.Es wurde mir vor dem Kauf gesagt diese Narbe mache nichts das Pferd sei gesund. Nun dieses Bein war geschwollen an der Narbe und beim antasten hatte er Schmerzen, Ich brauchte schon den Tierarzt der das Pferd einige male anschaute und sagt bei diesem Bein hätte das Pferd ein Problem. Um das Problem rauszukriegen müsste Geröngt werden. Der Tierarzt sagt er hab das Gefühl es sei von der damaligen Verletzung. Ich möchte das Pferd dem Händler zurückgeben, da ich kein gutes Gefühl habe, es kämen sonst jenste Tierarzt Rechnungen, evt würde es auch immer wieder lahm gehen.Den Pferdehändler hat der Tierarzt bescheid gegeben, dass das Pferd lahmt. er hat ihm auch mitgeteilt dass ich dass Pferd zurück geben möchte aus diesen Gründen. Der Pferdehändler meinte die Lahmheit sei auf meinen mist gewachsen, was aber nicht stimmt.Ich hab das Pferd ruhig geritten. heute 18.12.11 sind es 16 Tage her seit ich das Pferd gekauft habe.Wir haben bis jetzt noch gewartet bis das Pferd nicht mehr lahm geht.Morn möchten wir dem Händler mitteilen das er dass Pferd zurück nimmt.
Kann ich darauf bestehen dass der Händler das Pferd zurück nimmt?
Muss er mir das Geld zurück geben?
Das Pferd kostete Zehntausend Sfr. wieviel sollte ich noch zurück bekommen?
Ich hab wirklich das Gefühl, dass der Händler nicht ganz ehrlich zu mir war.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort. Freundliche Grüsse L.Hollenstein
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Schweizer Recht
Experte:  Advokaturbüro hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) JustAnswer-Nutzer(in)

Aufgrund Ihrer Angaben kann ich Ihre Frage mit folgender Rechtsauskunft beantworten:

Grundsätzlich haben Sie den Kaufvertrag abgeschlossen und das Pferd wurde Ihnen übergeben. Damit wurde der Kaufvertrag von beiden Seiten zunächst erfüllt. Abgesehen von der Narbe, welche auf diese Verletzung zurückzuführen war und die Ihnen beim Abschluss des Kaufvertrags bekannt war, bestand bei der Übergabe kein Mangel. Meiner Ansicht nach, handelte es sich auch nicht um einen versteckten Mangel, den Sie nicht hätte erkennen können.

Selbst aber wenn man einen Mangel bei Abschluss des Kaufvertrag beweisen könnten, ist die besondere Regel für den Viehhandel von Art. 198 OR zu beachten. Da heisst es:
Art. 198 OR
Beim Handel mit Vieh (Pferden, Eseln, Maultieren, Rindvieh, Schafen, Ziegen und Schweinen) besteht eine Pflicht zur Gewährleistung nur insoweit, als der Verkäufer sie dem Käufer schriftlich zugesichert oder den Käufer absichtlich getäuscht hat.


Wenn Ihnen also die Mangelfreiheit vom Verkäufer nicht schriftlich zugesichert worden ist, haben Sie keinen Anspruch aus der Gewährleistungshaftung. Sollte Ihnen die Mangelfreiheit ohne Frist schriftlich zugesichert worden sein, hätten Sie den Mangel innert 9 Tagen seit Annahme des Pferdes dem Verkäufer anzeigen und die Untersuchung durch einen Sachverständigen verlangen müssen (Art. 202 OR).

Ausnahmsweise haben sie nur dann die Ansprüche aus der Gewährleistung, wenn der Verkäufer den Mangel gekannt hat und diesen Ihnen absichtlich verschwiegen hat. Falls Sie der Verkäufer tatsächlich absichtlich getäuscht haben sollte, wäre dies sehr schwierig zu beweisen. Z.B. müsste ihm die Kenntnis vom Lahmen anhand von Zeugenaussagen von Mitarbeitern auf dem Hof nachgewiesen werden. Selbst aber wenn Ihnen der Nachweis noch gelänge, könnte der Verkäufer einigermassen glaubhaft argumentieren, dass Ihnen der Mangel aufgrund der sichtbaren Narbe bekannt war oder hätte bekannt sein müssen (vgl. Art. 200 OR).

Ein Recht auf Rücktritt oder Widerruf des Kaufvertrags ist gesetzlich nicht vorgesehen. Insgesamt bin ich daher der Ansicht, dass Sie keinen Anspruch auf Rückabwicklung des Kaufvertrages (sog. Wandelung) bzw. auf Rückgabe des Pferdes haben.

Sollte Ihnen entgegen meiner Prognose ein Anspruch aus Gewährleistung zustehen, haben Sie die Wahl, zwischen der Rückabwicklung des Kaufes (Wandelung) und zwischen der Minderung (vgl. Art. 205 OR). Bei der Wandelung müsste der Verkäufer das Pferd zurücknehmen und Ihnen den Kaufpreis (abzüglich des Nutzens den Sie aus dem Pferd bereits hatten) zurückgeben.
Bei der Minderung können Sie vom Verkäufer den Ersatz des Minderwerts verlangen.

Insgesamt beurteile ich Ihre Chancen rechtlich das Pferd zurückgeben zu können und den vollen oder teilweisen Kaufpreis zurückzuerhalten für gering. Zumindest stünde eine gerichtliche Klage auf sehr wackligen Beinen. Deshalb würde ich Ihnen empfehlen, mit dem Verkäufer nach einer aussergerichtlichen Lösung zu suchen.

Ich bedaure, Ihnen keine erfreulichere Auskunft geben zu können, hoffe aber, Ihnen mit dieser Auskunft weitergeholfen zu haben. Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort zu akzeptieren, indem Sie unter meiner Antwort auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken. Ausserdem können Sie in der Rubrik Bewertungen eine Qualitätsbeurteilung abgeben und wenn Sie mit der Behandlung Ihrer Frage besonders zufrieden waren, meine Antwort sogar mit einem Bonus belohnen.

Mit freundlichen Grüssen

RA Aschwanden
Advokaturbüro, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Schweizer Recht
Zufriedene Kunden: 3825
Erfahrung: Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
Advokaturbüro und weitere Experten für Schweizer Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Vielen Dank ich habs schon geahnt,aber Ihre Antwort hat mir sehr geholfen. Momentan habe ich keine Frage mehr dazu, Sie haben mich gut aufgeklärt, informiert.
Besten Dank und einen guten Abend.

Freundliche Grüsse L. Hollenstein
Experte:  Advokaturbüro hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich bin froh, dass ich Ihnen helfen konnte. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen

RA Aschwanden

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Advokaturbüro

    Advokaturbüro

    Rechtsanwalt, LL.M.

    Zufriedene Kunden:

    3823
    Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Eika03101981/2010-11-23_17305_BHF_1466_3.jpg Avatar von Advokaturbüro

    Advokaturbüro

    Rechtsanwalt, LL.M.

    Zufriedene Kunden:

    3823
    Gebiete des Schweizer Zivilrechts, v.a. allgemeines und besonderes Vertragsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, SchKG
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RA Schröter

    RA Schröter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    93
    Studium des schweizer und französischen Rechtes
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OT/oth/2016-5-30_10346_.64x64.jpg Avatar von RAKRoth

    RAKRoth

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    85
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    283
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    86
    Fachanwalt für Familienrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    219
    19 Jahre Anwaltserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schweizer Recht